Thienemann-Esslinger

Logo
Carl Storch

Carl Storch

Carl Storch (1868-1955) war ein österreichischer Zeichner, Bildhauer und Karikaturist. Er illustrierte Märchen- und Kinderbücher und war der geistige Vater von „Puckchen und Muckchen“, einer in der Jugendzeitschrift Seraphischer Kinderfreund von 1906 an erschienenen und von Wilhelm Buschs „Max und Moritz“ inspirierten Serie. Bekannt wurde er auch als Gestalter von Krippenfiguren.

 

 

Bücher illustriert von Carl Storch

Maus und Molli

Wilhelm Herbert, Carl Storch

Maus und Molli

Anlässlich des 150. Geburtstages der beliebten Bubengeschichte „Max und Moritz“ erscheint nun erstmals auch mehr ...

Fipps und Jokko – Die durchgebrannten Affen

Hans Probst, Carl Storch

Fipps und Jokko – Die durchgebrannten Affen

Nach 65 Jahren erscheint die Neuauflage einer lustigen Tiergeschichte mit Streichen von zwei ganz besonderen mehr ...