Thienemann-Esslinger

Logo
Der rebellische Mönch, die entlaufene Nonne und der größte Bestseller aller Zeiten, Martin Luther

Ab 13 Jahre

128 Seiten

ISBN:
978-3-522-63055-9

Preis:
12,99

Erscheinungstermin:
17.10.2016

Sofort lieferbar.

Christian Nürnberger, Petra Gerster, Irmela Schautz

Der rebellische Mönch, die entlaufene Nonne und der größte Bestseller aller Zeiten, Martin Luther

Martin Luther - erst Mönch, dann radikaler Reformer und zuletzt eher unfreiwillig der erste Protestant. Was musste passieren, dass er zum Ketzer wurde und sich mit dem Papst anlegte? Christian Nürnberger begibt sich auf die Spuren Martin Luthers und zeigt, wie dieser mutige und unbeirrbare Mann die katholische Kirche und die gesamte damalige Welt zum Wanken brachte und wie sich das bis heute auf unser Leben auswirkt. Petra Gerster wirft einen Blick auf Katharina von Bora, die entlaufene Nonne, die sich in den Kopf gesetzt hatte, Martin Luther oder sonst keinen zu heiraten.

Eine aufschlussreiche, persönliche und höchst vergnügliche Begegnung mit Luther und seiner Frau Käthe - geschrieben von zwei Bestsellerautoren und beeindruckend illustriert von Irmela Schautz.

Auszeichnungen

EMYS Sachbuchpreis Januar 2017


Pressestimmen

„Wie Petra Gerster und Christian Nürnberger die Geschichte des Protestantismus darstellen, ist reiner Lesegenuss.“

Evangelische Sonntags-Zeitung, Andrea Seeger


"Christian Nürnberger dagegen stellt [...] Luthers rastlose Suche nach einer Antwort auf die Frage »Wie kann ich Gott gnädig stimmen?« in den Mittelpunkt – und schlägt gleich zu Beginn eine Brücke in die Gegenwart, indem er Luthers Lebensthema einordnet. [...] Es ist ein wesentlicher Unterschied, den Nürnberger hier herausarbeitet – und an dem exemplarisch die Qualität dieser sprachlich herausragenden, psychologisch einleuchtenden und klar strukturierten Biografie deutlich wird."

Die Zeit, Judith Scholter


"Unterhaltsam, anregend und spannend vermittelt Nürnberger sein profundes Wissen, ergänzt durch Petra Gersters Sicht auf Katharina von Bora, und kreativ, eindrücklich, auch witzig, neuzeitlich in Szene gesetzt von Irmela Schautz."

Nordbayerischer Kurier, Sigrid Kranepuhl-Goeritz



Leserstimmen

Der rebellische Mönch ...

Mechthild Beuerle (12-01-17 23:27)

Der Einblick in dieses Buch mit Hilfe einer sehr umfänglichen und aufschlussreichen Leseprobe hat meine Kaufentscheidung wesentlich beeinflusst.




Weiterempfehlen:


Das könnte euch auch interessieren