Thienemann-Esslinger

Logo
School`s out – Jetzt fängt das Leben an!

Ab 13 Jahre

304 Seiten

Format:
135 x 215 mm

ISBN:
978-3-522-50464-5

Preis:
12,99

Erscheinungstermin:
13.07.2015

Sofort lieferbar.
Lieferzeit 3-4 Werktage.

Karolin Kolbe

School`s out – Jetzt fängt das Leben an!

Die letzte Prüfung ist vorbei – das war´s mit Schule! Eigentlich sind Anni, Marlene, Clara und Lotte unzertrennlich. Aber jetzt machen sie sich auf den Weg, allein, ohne die besten Freundinnen an ihrer Seite und zerstreuen sich in alle Himmelsrichtungen: von Berlin bis nach Malaysia. Trotzdem bleiben sie verbunden über ihren Blog! Was sie in diesem einen Jahr erleben werden, ob bei Hilfsprojekten, im Studium oder auf einem Bauernhof in den Niederlanden, wen sie lieben werden und was sie über sich selbst erfahren, das steht noch in den Sternen. Nur so viel ist absolut sicher: dass sie sich wiedersehen werden – genau in einem Jahr, bei Lotte im Garten.


Leserstimmen

Eine nette Geschichte über Freundschaft, Liebe und die Zeit nach der Schule.

Katis-Buecherwelt (15-02-16 16:42)

Zum Buch:
Die Buchgestaltung gefällt mir sehr gut. Die frischen Farben und bunten Fotos strahlen Urlaubs-Feeling und Lebensfreude aus. Beim Lesen habe ich mehrfach auf das Cover geschaut, um das passende Bild zur Szene herauszusuchen.

Erster Satz:
"Sie kamen alle nach Hause, weil es vorbei war."

Meine Meinung:
"School's out - Jetzt fängt das Leben an!" von der Autorin Karolin Kolbe habe ich während einer Blogtour-Aktion gelesen und damit einige schöne Lesestunden verbracht.

Die Freundinnen Lotte, Anni, Clara und Marlene haben die Schule hinter sich. Bis auf eine der Freundinnen, die sich für ein Studium entschieden hat, nehmen sich die anderen vor, ein Jahr Auszeit zu nehmen. Dabei finden wir eine der Freundinnen in Malaysia - in einem Hilfsprojekt wieder, wogegen die anderen in Berlin ein Praktikum oder in den Niederlanden ein Freiwilligenjahr absolvieren. Alle haben eine eigene Geschichte zu erzählen und sind sich trotzdem durch den gemeinsamen Blog, indem sie sich austauschen, nahe.

Die Geschichte beginnt mit einem kleinen Kapitel, zu der Zeit, als die Freundinnen nach dem Trennungsjahr sich das erste Mal wiedersehen. Anschließend folgt die Phase in denen sie uns ihre Erlebnisse in der Ich-Form erzählen.
Der Schreibstil ist jugendlich frisch und sehr fließend zu lesen. Das Buch ist gegliedert in vier Sichten der Freundinnen und ich konnte gut in die jeweiligen Szenen und Gedankenwelten der Protagonisten schlüpfen.
Die Charakteren wurden gut ausgearbeitet, allerdings waren mir die Emotionen und Gedanken teilweise zu flach geschildert. Besonders bei Lotte und Anni hätte ich mir mehr gewünscht.
Ich fand es sehr interessant zu lesen, was die Freundinnen erlebten und wie mutig sie doch sind, sich einer solchen Verantwortung dem Auslandsjahr, Praktikum oder Freiwilligenjahr zu stellen.
Die Verbindung der Freundinnen durch den gemeinsamen Blog, fand ich sehr gut. Doch auch hier habe ich mir etwas mehr darunter vorgestellt und es kam mir ein wenig zu kurz beschrieben vor. Einige Male hätte ich gerne mal einen Beitrag der Mädels gesehen und habe mich erwischt, wie ich selbst im Internet danach gesucht habe. Natürlich ohne Erfolg.

Ich habe angenehme Lesestunden mit diesem Buch verbracht und obwohl mir die Spannung und ein Highlight gefehlt hat, finde ich, ist es eine sehr schöne entspannende Story, in der man sich fallen lassen kann.

Fazit:
"School's out - Jetzt fängt das Leben an!" erzählt in einem jugendlichen und frischen Stil über vier Freundinnen, die über ihr Leben nach der Schule berichten. Ein Auslandsjahr, Praktikum auf einem landwirtschaftlichen Hof, ein Freiwilligenjahr in Berlin oder ein begonnenes Studium sind hier die Ziele der Mädels. Eine nette Geschichte über Freundschaft, Liebe und der Zeit nach der Schule. ~ jugendlich ~ realitätsnah ~ frischer Schreibstil




Weiterempfehlen:


Das könnte euch auch interessieren