Thienemann-Esslinger

Logo

Roman Lang

Roman Lang wurde 1951 in Polen/Oberschlesien geboren. Nach dem Abitur wurde er Mechaniker und anschließend Dekorateur. 1973 erschienen erste satirische Zeichnungen von ihm in der Presse. Von 1976 bis 1978 studierte er Grafik-Design und Malerei an der der Kattowitzer Kunstakademie, von 1980 bis 1984 Grafik-Design und Trickfilm an der Stuttgarter Kunstakademie. Seit 1984 ist Roman Lang freischaffender Illustrator, Cartoonist und Trickfilmmacher. Seit 1999 zeichnet er die beiden schwäbischen Kultfiguren "Äffle & Pferdle".

Extras & Events

Urmel im Zeitraffer

Illustrator Günther Jakobs zeigt euch in diesem Video, wie die Bilder für das Urmel-Buch „Urmel sucht den Schatz“ entstehen!

 mehr ...

Max Kruse über den einsamsten Beruf der Welt

Wie kam Max Kruse zum Schreiben? Welche Vorbilder hat er? Und warum findet er den Beruf Autor extrem einsam? Er verrät es in diesem Interview.

 mehr ...

Bücher illustriert von Roman Lang

Urmels Lichterbaum im Eismeer

Max Kruse, Roman Lang, Erich Hölle

Urmels Lichterbaum im Eismeer

Immer nur in die Tier-Sprech-Schule gehen und sprechen lernen, das wird auf die Dauer langweilig. Professor mehr ...

Geschichten vom Urmel

Max Kruse, Roman Lang

Geschichten vom Urmel

Sechs Urmel-Geschichten zusammengefasst in einem Band, mit vielen farbigen Illustrationen von Roman Lang. Ein mehr ...

Urmel aus dem Eis

Max Kruse, Roman Lang, Erich Hölle

Urmel aus dem Eis

Ein Urzeit-Ei am Strand der Insel Titiwu? „Was ist da bloß drin?“, fragen sich Ping Pinguin und Wawa. Das mehr ...

Das Amulett der Ewigkeit

Susanne Glanzner, Björn Springorum, Roman Lang

Das Amulett der Ewigkeit

London 1851: Schwarze Schatten jagen Christopher durch die düsteren Gassen. Doch er muss das Amulett in mehr ...

Das fünfte dicke Urmel-Buch

Max Kruse, Günther Jakobs, Roman Lang

Das fünfte dicke Urmel-Buch

Seit das Urmel berühmt geworden ist, gibt es keine Ruhe mehr auf Titiwu. Und dann soll es auch noch ein mehr ...