Thienemann-Esslinger

Logo
Blue Blue Eyes

Ab 14 Jahre

Band 1, 288 Seiten

Format:
135 x 215 mm

ISBN:
978-3-522-20204-6

Preis:
12,99

Erscheinungstermin:
16.07.2014

Sofort lieferbar.
Lieferzeit 3-4 Werktage.

Alice Gabathuler

Lost Souls Ltd.

Blue Blue Eyes

Lost Souls Ltd. – So nennt sich die Untergrundorganisation um den jungen Fotografen Ayden, den kaputten Rockstar Nathan und den charmanten Verwandlungskünstler Raix. Sie alle haben als Opfer von schweren Verbrechen überlebt und dabei einen Teil ihrer Seele verloren. Nun verfolgen sie nur ein Ziel: Jugendliche in Gefahr aufzuspüren und zu versuchen, sie zu retten. Dabei kämpfen sie gegen Entführer, Mörder, das organisierte Verbrechen – und gegen die Dämonen ihrer Vergangenheit.

Ihre neuste Mission: Kata Benning. 18 Jahre alt. Augen so blau wie das Meer. Tief in sich ein Geheimnis, das sie vor sich weggeschlossen hat. Ein Bombenanschlag auf ihre Adoptiveltern zerstört ihre Zukunft, stellt ihre Gegenwart infrage und führt sie in eine Vergangenheit, in der nichts war, wie es schien. Sie gerät mitten in einen schmutzigen Krieg um gestohlene Daten. Ihr Leben wird zum Pfand mächtiger und gefährlicher Feinde. Doch sie hat starke Verbündete an ihrer Seite: Lost Souls Ltd.

Exklusiv für dich: Den Song zum Buch und spannende Infos zu Autorin und Band gibt's per QR-Code zum Download.

„Alice Gabathuler gehört in die Liga der besten deutschsprachigen Jugendbuchautoren.“ Verena Hoenig, Kulturjournalistin für Süddeutsche Zeitung und NZZ am Sonntag


Extras & Events

Eine Autorin, die mit ihren Figuren lebt und fühlt

Alice Gabathuler erzählt euch, wie sie mit ihren Figuren aus Lost Souls Ltd. gemeinsam lacht, weint und warum sie Bücher für Jugendliche schreibt.  mehr ...

Buchtrailer | Blue Blue Eyes (Lost Souls Ltd.)

Vorsicht! Hochspannung in Serie! Dieser Trailer macht Lust auf den packenden ersten Band der Reihe „Lost Souls Ltd.“ von Alice Gabathuler.  mehr ...

Leserstimmen

Lost souls

Alexandra (03-11-14 00:16)

Die Autorin war mal bei uns in der Schule. So wie sie sich dort vorgestellt hat und einfach ihre Art Sachen zu erzählen, zeigten mir, dass sie genau den gleichen Geschmack hatte wie ich also habe ich mir vorgenommen sofort ein Buch von ihr zu lesen ...
Ich bin begeistert, mit diesem Buch es war einfach wow, ich habe mit der Geschichte mittgefühlt und habe sogar geweint & gelacht es war so spannend, dass ich das Buch in weniger wie 2 Tagen fertig gelesen habe und den nächsten Teil kaum erwarten kann.

Lg Alexandra

Lost Souls, verlorene Seelen

Leserin71 (02-09-14 10:43)

Kata will nach England, will weg von der Schule und Internat und von ihren Adoptiveltern. Eigentlich sollte sie erst an ihrem 18. Geburtstag ihre Eltern besuchen, entschließt sich aber, einen Tag eher hinzufahren und muss live den Bombenanschlag auf ihre Eltern miterleben. Mysteriös an dem Ganzen ist die Warnung eines am Bahnhof Herumlungernden, der für "Lost Souls Ltd." aktiv ist. Dass sie dann doch nach England kommt, verdankt sie ihrem Patenonkel. Was dort passiert, hätte sich Kata aber so nicht vorstellen können.

Meine Meinung:
Ich habe das Buch in die Hand genommen und fast in einem Rutsch durchgelesen. Ich wollte einfach wissen, wie es mit Kata weitergeht, da eine permanente Bedrohung über ihr liegt. Die anderen Charaktere Ayden, Nathan und Raix haben in ihrer Vergangenheit Schreckliches erlebt und haben ihre Seele tief vergraben, was mir durchaus plausibel erschien. Auf jeden Fall fand ich die Personen vielschichtig, einzigartig und interessant. Mich interessierten die Umstände und Hintergründe, aber leider wurde nur Aydens Vergangenheit näher beleuchtet. Nathans Vergangenheit ist wohl Hauptthema im zweiten Band, der im Oktober 2014 erscheinen soll.

Mit Joseph, Gemma und Luke hat Alice Gabathuler Figuren geschaffen, die ein Gegengewicht zu den ganzen dunklen Gestalten sind.

Das Ende war sehr spannend, aber eine Frage blieb mir noch. Außerdem wurde zum Schluss eine Figur quasi wie ein Kaninchen aus dem Hut gezaubert, vielleicht wird ja in den Folgebänden mehr dazu gesagt, aber mir war das hier zuviel.

Mein Fazit:
Ich bin hin- und hergerissen zwischen drei und vier Punkten und versuche mich an meine Jugendjahre zurückzuerinnern und vergebe vier.

Ein grandioser Auftakt!

(13-08-14 08:04)

Mit "Blue Blues Eyes - Lost Souls Ltd." ist der Autorin ein packender Thriller gelungen der einen sofort mitreißt! Daher ganz klar 5 von 5 Sternen, und absolute Leseempfehlung! Schon jetzt kann ich es kaum erwarten den zweiten Teil der Serie zu lesen, schon jetzt freue ich mich riesig darauf!




Weiterempfehlen:


Weitere Titel dieser Serie


Das könnte euch auch interessieren