Thienemann-Esslinger

Logo
Ophelias Schattentheater

Ab 4 Jahre

32 Seiten

Format:
232 x 300 mm

ISBN:
978-3-522-43598-7

Preis:
16,99

Erscheinungstermin:
18.09.2008

Sofort lieferbar.
Lieferzeit 3-4 Werktage.

  • Gebundene Ausgabe

Michael Ende, Friedrich Hechelmann

Ophelias Schattentheater

Schatten, die niemand mehr will, finden bei Ophelia ein neues Zuhause. Gemeinsam reisen sie um die Welt und verzaubern die Menschen mit ihrem Schattentheater. Bis sich eines Tages ein weiterer Schatten einfindet. Man nennt ihn den Tod ...

Ein ergreifend-poetischer Text von Michael Ende. Einzigartig in Szene gesetzt von Friedrich Hechelmann, der wie kein Zweiter künstlerische Raffinesse mit Virtuosität verbindet.


Pressestimmen

„Als eine Liebeserklärung an das Theater kann man Michael Endes Geschichte von Ophelia lesen - oder als poetisches Märchen über eine schrullige Alte, die Menschlichkeit zu Kunst macht. [...] Friedrich Hechelmann macht das Theater zum geheimnisvollen Reich zwischen Wirklichkeit und Fantasie."

Stuttgarter Nachrichten


„Hier treffen zwei Giganten der Kinderbuch-Kultur aufeinander, und dabei heraus kommt ein traumhaftes Buch. Michael Endes Geschichte von der alten Souffleuse, die herrenlosen Schatten die großen Dramen der Weltliteratur beibringt, ist an sich schon wunderbar. Aber Friedrich Hechelmann hat ein Kunstwerk daraus gemacht. Schön, dass der Thienemann Verag dieses Kleinod wieder aufgelegt hat.“

Saarbrücker Zeitung



Leserstimmen

Keine Kommentare




Weiterempfehlen:


Das könnte euch auch interessieren