• Gratis Versand*
  • Lieferung 1-3 Werktage**
  • Bezahlmöglichkeiten
  • Geschenkeservice
  • Christian Neuhaus

    Christian Neuhaus, geboren 1975 in Telgte, wuchs in Münster auf. Nach dem Abitur studierte er zunächst an der Uni Münster Physik und wechselte nach dem Vordiplom nach Köln, wo er sich im Hauptstudium nun endlich der Meteorologie widmen konnte. Das Berufsziel "Diplom-Meteorologe" war bereits im jungen Alter von neun Jahren beschlossen worden, nachdem sein Vater ihm einen Regenmesser geschenkt hatte. Jahrelang wurde daraufhin mit einer wachsenden Anzahl von Messinstrumenten akribisch das Wetter im elterlichen Garten beobachtet und aufgezeichnet. Nach erfolgreichem Studium arbeitete er zunächst als wissenschaftlicher Mitarbeiter an den Universitäten Köln und Trier. Seit Mitte 2007 ist er im Hauptberuf als Meteorologe bei dem meteorologischen Dienstleistungsunternehmen WetterOnline GmbH in Bonn im Bereich Produktdesign tätig. Bereits während des Studiums verfasste Christian Neuhaus in loser Folge kindgerechte Texte über das Wetter für zwei Internetportale (www.top-wetter.de). Im Herbst 2007 hielt er im Rahmen der Kinder-Ferienakademie Limburg-Weilburg eine Kindervorlesung unter dem Titel "Donnerwetter oder wer weiß wie das Wetter wird?". Auf die Internet-Wetterkolumne wurde Mitte 2007 eine Lektorin des Gabriel-Verlages aufmerksam, die auf der Suche nach einem neuen Autor für ein Umwelt-Buch war und nicht lange brauchte, um Christian Neuhaus von seinem ersten Buch-Projekt zu überzeugen. Sein persönliches Lieblingswetter ist dann, wenn es blitzt und donnert. Bei Gewitter ist er nicht vom Fenster weg zu bekommen. Dafür steht er sogar nachts auf...