• Gratis Versand*
  • Lieferung 1-3 Werktage**
  • Bezahlmöglichkeiten
  • Geschenkeservice
  • Christian Oelemann

    Christian Oelemann wurde 1958 geboren. Da sein Vater Buchhändler ist, konnte er sich von klein auf kreuz und quer durch die Kinderliteratur lesen. Sein erster Lieblingsschriftsteller war Michael Ende. König Alfons der Viertel-vor-Zwölfte begeisterte ihn schon als Fünfjährigen. Christian Oelemanns Mutter, selbst Violinistin, legte ihm eine andere Leidenschaft in die Wiege: die Liebe zur Musik, besonders zum Jazz. Die Musik wurde immer lauter, die Haare länger. Schon mit dreizehn gründete er eine eigene Band. Die Liebe zum Jazz und zu den Büchern ist geblieben: Der Jazz ist sein Hobby, mit Büchern verdient er seinen Lebensunterhalt – als Buchhändler in Wuppertal und seit 1996 auch als Autor. Für den Thienemann Verlag schreibt er erfolgreich Kinderbücher und Bücher für Jungs, die sich durch die Pubertät kämpfen.