• Gratis Versand*
  • Lieferung 1-3 Werktage**
  • Bezahlmöglichkeiten
  • Geschenkeservice
  • Elisabeth von Rummel

    Elisabeth von Rummel (1915-2011) hat zahlreiche Kinderbücher illustriert. Nach dem Gymnasium studierte sie an der Münchener Kunstakademie und an der Münchener Kunstgewerbeschule. Ihr Vater war der Reiseschriftsteller Walter von Rummel. Die Werke von Elisabeth v. Rummel erschienen zwischen den 1930er und 50er Jahren in mehreren Auflagen. Von der kleinen Prinzessin gibt es drei Bände: "Die kleine Prinzessin", "Das Osterfest" und "Im Garten der kleinen Prinzessin".

    Bücher von Elisabeth von Rummel

    Die kleine Prinzessin - Das Osterfest

    von Elisabeth von Rummel

    Auch Prinzessinnen warten auf den Osterhasen!

    Die kleine Prinzessin kann vor Aufregung nicht einschlafen, weil der Osterhase es nicht rechtzeitig schaffen wird, zum Schloss zu gelangen. Das hat ihr Vater, der König höchstpersönlich, gesagt und der muss es ja schließlich wissen. Am nächsten Tag begibt sich die Prinzessin auf die Suche nach dem Häschen und erlebt eine wunderbare Überraschung ...
    Das nostalgische Bilderbuch wurde von der Kinderbuchautorin Elisabeth von Rummel (1915-2011) illustriert und verzaubert auch heute noch Groß und Klein.

    weiterlesen
    Die kleine Prinzessin - Das Osterfest

    von Elisabeth von Rummel

    Auch Prinzessinnen warten auf den Osterhasen!

    Die kleine Prinzessin kann vor Aufregung nicht einschlafen, weil der Osterhase es nicht rechtzeitig schaffen wird, zum Schloss zu gelangen. Das hat ihr Vater, der König höchstpersönlich, gesagt und der muss es ja schließlich wissen. Am nächsten Tag begibt sich die Prinzessin auf die Suche nach dem Häschen und erlebt eine wunderbare Überraschung ...
    Das nostalgische Bilderbuch wurde von der Kinderbuchautorin Elisabeth von Rummel (1915-2011) illustriert und verzaubert auch heute noch Groß und Klein.

    weiterlesen