• Gratis Versand*
  • Lieferzeit 1-3 Werktage**
  • Bezahlmöglichkeiten
  • Geschenkeservice
  • Erich Heinemann

    Erich Heinemann (1929-2002) wurde in Hildesheim geboren und wirkte dort. Der Schriftsteller und Gründer der Karl-May-Gesellschaft schrieb neben vielen anderen Publikationen ein  Dutzend reizender Tier- und Wichtelmärchen.

    Bücher von Erich Heinemann

    Weihnachten im Zauberwald

    von Erich Heinemann

    Bezauberndes Weihnachtsmärchen über einen Waisenjungen im Reich der Wichtel

    Die Geschichte von Michael und seinen Abenteuern im Zauberwald ist nicht nur zur Weihnachtszeit herzerwärmend: Den ganzen Winter über bleibt der kleine Junge bei den Wichteln, erlernt von ihnen das Bergmannshandwerk, erlebt ein wunderschönes Weihnachtsfest und stößt eines Tages auf ein ganz besonderes Glück. 

    Der Bilderbuchkünstler Fritz Baumgarten (1883-1966) hat zu dem Märchen stimmungsvolle Illustrationen geschaffen, die bis heute nichts von ihrer Lebendigkeit und Ausdruckskraft verloren haben. Auch zum Vorlesen für Kinder ab 5 Jahren geeignet.

    weiterlesen
    Wichtelgeschichten

    von Erich Heinemann

    Wichtelgeschichten für kleine und große Leute!

    Seine pausbäckigen Wichtel sind unverwechselbar, seine Bücher und Ansichtskarten unter Sammlern begehrt: Mit über 500 Titeln war Fritz Baumgarten einer der produktivsten und beliebtesten Kinderbuch-Illustratoren des 20. Jahrhunderts. In diesem Sammelband sind vier seiner bekanntesten Werke vereint: "Siebenpünktchen", "Wichtelhausen", "Gasthaus zur Sonne" und "Gartengemeinschaft Malepunke".

    Für Kinder ab 4 Jahren geeignet.

     

    weiterlesen