• Gratis Versand*
  • Lieferzeit 1-3 Werktage**
  • Bezahlmöglichkeiten
  • Geschenkeservice
  • Eva Murges

    Eva Murges wurde 1988 im schönen Ulm geboren. Heute lebt sie mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern in Köln. Sie liebt Pommes, wilde Blumen und Bücher schreiben. Wenn sie mal nicht an neuen Ideen tüftelt, unterhält sie sich liebend gern durch ihre Mikrowelle mit allerhand Geistern, die sich in ihrer Nähe herumtreiben, und lernt von ihnen die wichtigen Dinge des Lebens: fürchterlich spuken, heimlich Käsebrote mopsen und anderen eklig-fies ins Ohr pusten. Mehr Einblicke über ihren (Spuk-)Alltag gibt es auf Instagram unter @evamurges.

    Bücher von Eva Murges

    Gretas Gespür für Geister

    von Eva Murges

    Ein bisschen Magie schadet nie! – Eine zauberhafte Geschichte gegen Langeweile

    Gretas neues Schuljahr schreit danach, großartig zu werden – oder auch nicht! Denn ihre ziemlich ausgeflippte Hippie-Oma Gigi hat sich das Bein gebrochen und reist kurzerhand mit ihrem Glitzerfunkel-Wohnwagen zu ihr und ihren beiden Vätern. Statt coolen Mädelstreffen mit ihrer neuen Mitschülerin steht nun Omasitten auf dem Plan. Doch als Greta zufällig entdeckt, dass ihre Oma durch die Mikrowelle mit Geistern sprechen kann, sind die Nachmittage gleich gar nicht mehr so doof. Oma Gigi betreibt nämlich eine Geisteragentur und vermittelt gelangweilten Spukgestalten einen Job, zum Beispiel in Filmen, Freizeitparks oder Museen. Und als eines Tages Geist Bruno nicht mehr von seinem Auftrag an einem Filmset zurückkehrt, begibt Greta sich kurzerhand auf die Suche nach dem verschwundenen Spuk ...

    Charmant, unterhaltsam und voller bezaubernder Ideen erzählt Eva Murges eine magische Freundschafts- und Familiengeschichte mit liebenswerten Figuren und ungewöhnlichen Gespenstern – auch perfekt zum Vorlesen und Mitlesen geeignet!

    weiterlesen