• Gratis Versand*
  • Lieferung 1-3 Werktage**
  • Bezahlmöglichkeiten
  • Geschenkeservice
  • Julian Sedgwick

    Julian Sedgwick beschloss im Alter von zwölf Jahren sich dem Schreiben zu widmen. Neben seinen Tätigkeiten als Maler, Buchhändler, Film- und Fernsehproduzent, Grafiker und Therapeut hat er dieses Ziel nie aufgegeben. Seine Leidenschaft gilt dem asiatischen Kulturraum und dessen Philosphie. Nach seinem Debüt mit Mysterium hat er eine Graphic Novel mit seinem Bruder Marcus Sedgwick, ebenfalls erfolgreicher Kinderbuch-Autor, veröffentlicht. Er lebt mit seiner Frau und zwei Kindern in Cambridgeshire Fens.

    Bücher von Julian Sedgwick

    Mysterium. Der schwarze Drache

    von Julian Sedgwick

    Abenteuer mit Sprengkraft! In der geheimnisvollen Zirkuswelt des MYSTERIUM kennt sich Danny mit Kartentricks, Hypnose und Entfesselungsnummern bestens aus. Doch als seine Eltern bei einem rätselhaften Brand in ihrem Zirkuswagen ums Leben kommen, bricht für Danny eine Welt zusammen. Er zieht zu seiner Tante Laura, einer Journalistin, aber auch dort kommt er nicht zur Ruhe. Nachdem eine Explosion seine Schule erschüttert, nimmt Laura ihren Neffen auf eine Recherchereise über die chinesische Mafia nach Hongkong mit. Und im Wirrwarr der asiatischen Metropole geschieht das Unfassbare. Laura verschwindet spurlos und Danny steht vor der Herausforderung seines Lebens. Action, Adrenalin und Magie – das sind die Fesseln, die Julian Sedgwick uns anlegt. Es wird schwer, sich aus diesem Roman zu befreien! Aus dem Englischen von Henning Ahrens

    weiterlesen
    Mysterium. Der Palast der Erinnerung

    von Julian Sedgwick

    Danny Woo ist dem Tod in Hongkong gerade noch mal von der Schippe gesprungen, aber die Herausforderungen nehmen kein Ende. Anstatt sich von den Strapazen seines Asien-Abenteuers zu erholen, macht er sich auf den Weg nach Barcelona, wo der ehemalige Zirkus MYSTERIUM sich nach dem tragischen Tod seiner Eltern zum ersten Mal wieder neu formiert. Doch die Wiedersehensfreude mit der Kompanie ist getrübt, denn Dannys Verdacht, dass es im MYSTERIUM einen Maulwurf gibt, lastet schwer. Doch kein Auftragskiller, keine halsbrecherische Verfolgungsjagd durch die engen Gassen der katalonischen Hauptstadt und auch keine Leiche, die die brutale Handschrift der Neunundvierzig trägt, können Danny davon abhalten, die Puzzleteile seiner Vergangenheit zusammenzusammeln. Schwindelerregende Höhen, ein tiefer Fall und ein Leben am seidenen Faden - Julian Sedgwick zündet die Lunte, die seine Publikum für diese Trilogie brennen lässt!

    weiterlesen
    Mysterium. Auf Messers Schneide

    von Julian Sedgwick

    Die turbulenten Ereignisse in Barcelona haben den Zirkus Mysterium ordentlich ins Wanken gebracht. Die Kompanie bricht daher die Zelte ab und zieht nach Berlin weiter. Für Danny gleicht diese Reise einer Verabredung mit dem Schicksal, schließlich fanden seine Eltern dort ihr tragisches Ende. Das Wiedersehen mit der deutschen Hauptstadt reißt alte Wunden auf, aber Danny gibt nicht auf, sondern lässt sich nicht von seiner Suche nach dem vermeintlichen Maulwurf in der Truppe abbringen. Nur einen letzten Schlüssel zur Lösung gilt es noch zu finden, während sich ein dunkler Schatten über den gesamten Zirkus legt. Julian Sedgwick sorgt mit dem atemberaubenden Finale seiner MYSTERIUM-Trilogie dafür, dass seinen Lesern das Blut in den Adern gefriert.

    weiterlesen

    Das könnte euch auch interessieren