• Gratis Versand*
  • Lieferung 1-3 Werktage**
  • Bezahlmöglichkeiten
  • Geschenkeservice
  • Karolin Kolbe

    Karolin Kolbe, 1993 in Kassel geboren, denkt sich Geschichten aus, seitdem sie Kassetten aufnehmen und Buntstifte halten kann. Mit der Grundschulzeit begann das Aufschreiben und lässt sie nun nicht mehr los. Nach ihrem Abitur zog sie für ein Freiwilliges Ökologisches Jahr nach Berlin, wo sie nun studiert. Die Autorin liebt interessante Menschen, gute Gespräche, spannende Bücher und Filme, bunte Farben, blühende Natur und die Sonne.

    Bücher von Karolin Kolbe

    Glücksgefühl

    von Karolin Kolbe

    Herzklopfen, Schmetterlinge im Bauch und ein erhöhter Puls – ein Buch für alle, die große Gefühle lieben

    Nike ist überglücklich, als sie an einer Schauspielschule aufgenommen wird. Denn sie liebt das Leben anderer Menschen: Sie liest die Nachrichten fremder Leute in der U-Bahn mit und versinkt in den Filmen, die sie zusammen mit ihren Freundinnen schaut. Doch als Nike Jasper begegnet, sind es auf einmal ihre eigenen Gefühle, die verrücktspielen. Und dieses Mal gibt es kein Drehbuch, das ihr verrät, ob es ein Happy End geben wird … Eine ganz besondere Liebesgeschichte!

    weiterlesen
    School`s out – Jetzt fängt das Leben an!

    von Karolin Kolbe

    Die letzte Prüfung ist vorbei – das war´s mit Schule! Eigentlich sind Anni, Marlene, Clara und Lotte unzertrennlich. Aber jetzt machen sie sich auf den Weg, allein, ohne die besten Freundinnen an ihrer Seite und zerstreuen sich in alle Himmelsrichtungen: von Berlin bis nach Malaysia. Trotzdem bleiben sie verbunden über ihren Blog! Was sie in diesem einen Jahr erleben werden, ob bei Hilfsprojekten, im Studium oder auf einem Bauernhof in den Niederlanden, wen sie lieben werden und was sie über sich selbst erfahren, das steht noch in den Sternen. Nur so viel ist absolut sicher: dass sie sich wiedersehen werden – genau in einem Jahr, bei Lotte im Garten.

    weiterlesen
    17 Briefe oder der Tag, an dem ich verschwinden wollte

    von Karolin Kolbe

    Jetzt hat sich Line entschieden – morgen ist der Tag, an dem sie verschwinden wird! Raus aus ihrem alten Leben, weg von den Problemen mit ihrem Vater! Noch einen letzten Brief verfasst sie und versteckt ihn am Flussufer. Dass dieser Brief gefunden wird, daran hätte Line niemals geglaubt. Doch der Finder schreibt ihr zurück, berührt von ihren Worten. Es entwickelt sich eine zarte Brieffreundschaft – und nie hätte Line gedacht, wer sich hinter diesen gefühlvollen Zeilen verbirgt ...

    weiterlesen
    Granatapfeltage – Die ganze Geschichte (Doppelband zum Sonderpreis)

    von Karolin Kolbe

    Ein typischer Granatapfeltag ist süß und rot und voller Überraschungen. Wenn nur jeder Tag so sein könnte! Doch leider ist Greta mit ihrem Leben momentan alles andere als zufrieden. Ihr Freund hat Schluss gemacht und ihre Eltern entscheiden über ihren Kopf hinweg, was sie studieren soll. Zum Glück läuft ihr genau jetzt Artjom über den Weg, der

    ihr Leben wieder granatapfelsüß schmecken lässt: Denn er überzeugt sie, einfach mal aufs Fahrrad zu steigen für den Trip ihres Lebens ...

     

    Und dann heißt es:

    Ab aufs Fahrrad und einmal quer durch Spanien. Diesen Plan fasst Greta, nachdem sich ihr Freund von ihr getrennt hat. Doch allein hätte sie sich nie und nimmer getraut. Erst durch Artjom, den sie zufällig in Berlin kennenlernt, wird der Plan Realität, und gemeinsam machen sie sich auf eine abenteuerliche Reise, die verspricht, der Trip ihres Lebens zu werden. Doch geplatzte Fahrradreifen und Regentage durchkreuzen ihre Pläne. Vor allem aber die ungewohnte Nähe zu Artjom, diesem gut aussehenden, fast Fremden sowie die Bekanntschaft eines faszinierenden Spaniers wirbeln Gretas Gefühlswelt so richtig durcheinander. Ob sie nach diesem Roadtrip weiß, wohin ihre Lebensreise gehen soll?

     

    Zwei Bände in einem E-Book: "Granatapfeltage – Wie alles begann" und "Granatapfeltage – Mein Roadtrip quer durch Spanien"

    weiterlesen

    Das könnte euch auch interessieren