• Gratis Versand*
  • Lieferung 1-3 Werktage**
  • Bezahlmöglichkeiten
  • Geschenkeservice
  • Martin Verg

    Martin Verg, Jahrgang 1971, war langjähriger Chefredakteur von GEOlino. Er ist Vater zweier Töchter, macht Musik und schreibt für Kinder.

    Bücher von Martin Verg

    Das streng geheime Räuberhandbuch

    von Thorsten Saleina

    Dieses ultimative Räuber-Handbuch braucht jeder, der in die Geheimnisse des Räuberseins eintauchen will! Für alle Kinder ab 8 Jahren.

    Du willst wissen, ob du das Zeug zum Räuber hast? Dann lerne vom berühmtesten aller Räuber, dem Räuber Hotzenplotz! Was du bei einem Lagerfeuer beachten musst, welche Geheimschriften es gibt und wie deine Räuberhöhle so richtig gemütlich wird – all das und noch viel mehr steht in diesem Buch. Und das Beste daran: Der Räuber Hotzenplotz verrät dir seine allergeheimsten Tricks. 

    Ein Handbuch,  das in die Räubergeschichte eingehen wird. Mit Illustrationen von Thorsten Saleina, nach Motiven von F. J. Tripp.

     

    weiterlesen
    Schweigefuchs und Flitzepause

    von Martin Verg

    Endlich ist es da: Das ideale Geschenk für alle Grundschüler!

    Dieses kunterbunte Handbuch ist nicht nur praktisch und enthält viele Tipps rund um Schulweg, Lernen, Hausaufgaben, Freunde finden. Es ist auch lustig und gibt viele kreative Denkanstöße für die Pausengestaltung, das Ausredenerfinden und Eselsbrücken. So kommt garantiert jedes Kind gut durch die ersten Schuljahre!

    weiterlesen
    Gestern war noch Krieg

    von Martin Verg

    Anlässlich des 75. Jahrestages des Ende des Zweiten Weltkriegs ist ein einzigartiges Buch gegen das Vergessen entstanden. Für Kinder ab 10 Jahren.

    Wie haben die Menschen, vor allem die Kinder jener Zeit, das Ende des Zweiten Weltkriegs erlebt: die letzten Kriegsmonate, die Kapitulation, die Besatzung durch die alliierten Armeen, das Leben, oder vielmehr Überleben trotz Hunger und schlimmster Knappheit?

    Texte bekannter Kinderbuchautoren wie Christine Nöstlinger, Gudrun Pausewang, Uri Orlev, Anke Bär und anderen erzählen davon. Sie machen sprachlos, richten aber auch den Blick nach vorne: in eine neue und vor allem friedliche Zukunft. Ergänzt werden diese literarischen Texte durch informative Wissens-Facts vom langjährigen GEOlino-Chefredakteur Martin Verg.
    "Gestern war noch Krieg" ist in Zusammenarbeit mit der Landeszentrale für politische Bildung Hamburg entstanden, die ein Nachwort für das Buch beigesteuert hat. 


    weiterlesen