• Gratis Versand*
  • Lieferzeit 1-3 Werktage**
  • Bezahlmöglichkeiten
  • Geschenkeservice
  • Regina Kehn

    Regina Kehn, 1962 geboren, begann nach dem Studium der Illustration an der HAW Hamburg, als freie Illustratorin zu arbeiten und wurde seither vielfach ausgezeichnet. Unter anderem erhielt sie 2016 für ihre Illustrationen in dem Kinderbuch „Freunde der Nacht“ den Rattenfänger-Literaturpreis.

    Bücher von Regina Kehn

    Feuerschuh und Windsandale

    von Ursula Wölfel

    Der beliebte Kinderbuchklassiker neu illustriert 

    Tim ist dick und deshalb ärgern ihn die anderen Kinder. Zum Geburtstag bekommt er ein Geschenk, dass alle seine Sorgen vertreibt: vier Wochen Wanderferien mit seinem Papa! Als Feuerschuh und Windsandale erleben die beiden viele Abenteuer und Tim lernt, sich so zu mögen, wie er ist und über sich selbst zu lachen.

    Eine Familiengeschichte über Selbstbewusstsein und Zusammenhalt.

    weiterlesen
    Fliegender Stern

    von Ursula Wölfel

    Ein Plädoyer für ein friedliches Miteinander, für Kinder ab 8 Jahren

    Der Indianerjunge Fliegender Stern möchte endlich zu den Großen gehören. Dann hätte er sein eigenes Pferd und vielleicht dürfte er sogar mit auf die Büffeljagd! Doch seit der weiße Mann ins Land gekommen ist, sind die Herden verschwunden. Und ohne Büffel kommt der Stamm nicht über den Winter. Da beschließen Fliegender Stern und sein Freund Grasvogel heimlich zu den Weißen zu reiten, um herauszufinden, warum sie die Büffel vertrieben haben.

    weiterlesen
    Fliegender Stern

    von Ursula Wölfel

    Die Taschenbuchausgabe in neuer Ausstattung! Für Kinder ab 8 Jahren.

    Der Indianerjunge Fliegender Stern möchte endlich zu den Großen gehören. Dann hätte er sein eigenes Pferd und vielleicht dürfte er sogar mit auf die Büffeljagd! Doch seit der weiße Mann ins Land gekommen ist, sind die Herden verschwunden. Und ohne Büffel kommt der Stamm nicht über den Winter. Da beschließen Fliegender Stern und sein Freund Grasvogel heimlich zu den Weißen zu reiten, um herauszufinden, warum sie die Büffel vertrieben haben.

    weiterlesen
    Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch

    von Michael Ende

    Das Kult-Kinderbuch von Michael Ende für Kinder ab 10 Jahren.

    Es ist Silvesterabend: Der geheime Zauberrat Beelzebub Irrwitzer und seine Tante, die Geldhexe Tyrannja Vamperl, haben ein Problem. Sie haben ihr Jahressoll an bösen Taten noch lange nicht erfüllt. Nur ein besonders gemeiner Plan kann ihnen jetzt noch helfen, sonst werden sie in die Hölle verbannt. Können sie mit Hilfe des satanarchäolügenialkohöllischen Wunschpunsches ihren Rückstand bis Mitternacht noch aufholen? Doch die beiden haben nicht mit dem räudigen Raben Jakob und dem Straßenkater Maurizio gerechnet. Die beiden sind Spione des hohen Rates der Tiere und werden alles tun, um den magischen Plan zu verhindern.

     

    weiterlesen

    Extras und Events

    Wieland Freund im Interview

    Vor seinem Tod hat Michael Ende an einem phantastischen Abenteuerroman für Kinder geschrieben, versehen mit dem Titel „Rodrigo Raubein und Knirps, sein Knappe“. Die ersten drei Kapitel lagen vor, doch die Geschichte wurde nie zu Ende erzählt – bis jetzt. 25 Jahre später ist es Wieland Freund gelungen, das Fragment auf eine dem Werk treu bleibende und dennoch moderne Art und Weise zu vollenden. Wie er sich dieser großen Aufgabe genähert hat und was Michael Ende für ihn bedeutet, verrät Wieland Freund im Interview.