• Gratis Versand*
  • Lieferung 1-3 Werktage**
  • Bezahlmöglichkeiten
  • Geschenkeservice
  • Renate Mann

    Renate Mann wurde 1948 in Gießen geboren und wohnt in Hessen. Ihre Studienschwerpunkte waren Kunst, Deutsch und Ev. Theologie. Ab 1970 arbeitete sie pädagogisch mit Grundschülern und ihren Lehrerinnen, später auch im Freilichtmuseum Hessenpark. Daraus entstanden verschiedene Radio-, Schreib- und Kunstprojekte, sowie die regionale historische Spurensuche im Rahmen des Geschichtswettbewerbes der Bundespräsidenten der Körberstiftung. Mit Kindern wurde das Indianerbuch "Himmelsauge" und mit Zeitzeugen das Buch "Inges Tagebuch", Kindheit in den 40er Jahren entwickelt. Weiterhin veröffentlicht sie regelmäßig in pädagogischen Verlagen. "Das Weihnachtsschäfchen" ist ihr erstes Bilderbuch.