Thienemann-Esslinger

Logo
Andrej Dugin

Andrej Dugin

Andrej Dugin wurde 1955 in Moskau geboren. Er kam relativ spät – mit zwölf Jahren – an die Krasnopresnenskaya Kunstschule in Moskau. Obwohl die anderen Schüler ihm in der Ausbildung weit voraus waren, erreichte er durch harte Arbeit deren Fähigkeiten. Danach folgten Studienjahre an der Surikoff Kunstakademie Moskau. Nach seinem Armeedienst arbeitete er an verschiedenen Projekten und war Lehrer an der ersten Kunstschule, die er besucht hatte. Dort unterrichtete er auch seine spätere Frau, Olga Kotikova. 1984 heirateten Andrej Dugin und Olga Dugina. Die Zusammenarbeit mit dem Verlag J. F. Schreiber, wie der Esslinger Verlag damals noch hieß, begann 1989. Das Paar illustrierte für ihn Märchen. 1992 kamen Andrej Dugin und Olga Dugina nach Stuttgart, wo sie heute noch leben. Inzwischen sind sie international bekannt – so haben sie zum Beispiel auch Aufträge für die Dekoration eines Harry Potter-Films und für die Illustration eines Buches von Madonna erhalten. Nach wie vor ist das russische Künstlergespann aber auch für den Esslinger Verlag tätig.

Bücher illustriert von Andrej Dugin

Die Drachenfedern

Arnica Esterl, Olga Dugina, Andrej Dugin

Die Drachenfedern

Ein Märchen für Kinder ab 3 Jahren.

Um die schöne Tochter des reichen Wirts zur Frau zu bekommen, muß der mehr ...