Thienemann-Esslinger

Logo
Otfried Preußler

Otfried Preußler

Otfried Preußler wurde am 20. Oktober 1923 im nordböhmischen Reichenberg geboren. Nach dem Krieg und fünf Jahren in sowjetischer Gefangenschaft, kam er 1949 nach Oberbayern. Bevor er sich ganz der Schriftstellerei zuwandte, arbeitete er als Lehrer an einer Volksschule. "Der kleine Wassermann", sein erstes Kinderbuch, wurde 1956 veröffentlicht. Otfried Preußler hat über 35 Bücher geschrieben, die in mehr als 50 Sprachen übersetzt wurden und für die er viele Auszeichnungen erhalten hat. Die weltweite Gesamtauflage seiner Bücher beträgt rund 50 Millionen Exemplare. Otfried Preußler starb am 18. Februar 2013.

www.preussler.de

Facebook Seite vom Räuber Hotzenplotz

Bücher von Otfried Preußler

Noch 24 Geschichten bis Weihnachten

Otfried Preußler, Ursel Scheffler, Sven Leberer

Noch 24 Geschichten bis Weihnachten

24 zauberhafte Geschichten für die Adventszeit!

Der literarische Adventskalender der Reihe „Esslinger mehr ...

Das Vorlesebuch für kleine starke Jungs

Christian Berg, Achim Bröger, Dirk Hennig

Das Vorlesebuch für kleine starke Jungs

Vorlesen macht stark!

30 Vorlesegeschichten von beliebten Autorinnen und Autoren wie Isabel Abedi, Kirsten mehr ...

Das Vorlesebuch für kleine starke Helden

Achim Bröger, Joachim Friedrich, Dirk Hennig

Das Vorlesebuch für kleine starke Helden

Vorlesen macht stark! 28 Geschichten von bekannten Autoren und Autorinnen wie Michael Ende, Otfried Preußler, mehr ...

Das Vorlesebuch für kleine starke Mädchen

Achim Bröger, Thomas Fuchs, Kirsten Höcker, Dirk Hennig

Das Vorlesebuch für kleine starke Mädchen

Vorlesen macht stark!

Diese 25 Vorlese-Geschichten machen Mädchen ab 5 Jahren nicht nur Spaß, sondern auch mehr ...