• Gratis Versand*
  • Lieferung 1-3 Werktage**
  • Bezahlmöglichkeiten
  • Geschenkeservice
  • Mach mit beim Gewinnspiel-Typentest zu „Ophelia Nachtgesang“

    Wie viel Dunkle Fee steckt in Dir?

    Mache den Test und finde heraus, ob Du das Zeug zu einer Dunkelfee hast!

    Wir verlosen DREI EXKLUSIVE GOODIE-BOXEN mit einem Exemplar von „Ophelia Nachtgesang“ und vielen weiteren tollen Extras.

     

    Zu den Teilnahmebedingungen

     

    Wie viel Dunkle Fee steckt in dir?

    Los geht's

    Wie viel Dunkle Fee steckt in dir?

    Frage 1/8

    Zu welcher Tageszeit hast Du die meiste Energie?

    Bitte wähle eine Antwort aus
    Leider falsch!
    Richtig!
    Nächste Frage

    Frage 2/8

    Welches Tier hättest Du gerne als Freund?

    Bitte wähle eine Antwort aus
    Leider falsch!
    Richtig!
    Nächste Frage

    Frage 3/8

    Wo würdest Du gerne wohnen?

    Bitte wähle eine Antwort aus
    Leider falsch!
    Richtig!
    Nächste Frage

    Frage 4/8

    Wovor hast Du am meisten Angst?

    Bitte wähle eine Antwort aus
    Leider falsch!
    Richtig!
    Nächste Frage

    Frage 5/8

    Welches Buch würdest Du gerne lesen?

    Bitte wähle eine Antwort aus
    Leider falsch!
    Richtig!
    Nächste Frage

    Frage 6/8

    Wie würdest Du deinen Kleidungsstil beschreiben?

    Bitte wähle eine Antwort aus
    Leider falsch!
    Richtig!
    Nächste Frage

    Frage 7/8

    Wovon träumst du beim Einschlafen?

    Bitte wähle eine Antwort aus
    Leider falsch!
    Richtig!
    Nächste Frage

    Frage 8/8

    Welche magische Kraft würdest Du gerne besitzen?

    Bitte wähle eine Antwort aus
    Leider falsch!
    Richtig!
    Auswertung

    Wie viel Dunkle Fee steckt in dir?

    Auswertung

    Die perfekte ... helle Fee!

    Na, so was, in Dir schlummert alles andere als eine Dunkle Fee. Du liebst den Tag, bist gutmütig und immer gut gelaunt. Schlechte Laune und Pessimismus sind für Dich Fremdwörter. Tja, bei so vielen fröhlichen, bunten und liebenswerten Eigenschaften solltest Du ernsthaft darüber nachdenken, die Seite zu wechseln und eine Helle Fee zu werden!

    Ophelia Nachtgesang

    Sieh an! Du solltest Dich mit Ophelia Nachtgesang treffen, könnte gut sein, dass ihr Freundinnen werdet. Als Dunkle Fee hast Du einen Hang zu allem, was düster, zwielichtig und unheimlich ist. Du magst auch nächtliche Friedhöfe, geheimnisvolle Ruinen und Nebel, der geisterhaft über die Stadt streicht. Auf der anderen Seite hast Du ein bisschen Angst vor der Dunkelheit, kommst ständig zu spät und hast Mitgefühl für Menschen – was selbstverständlich nicht besonders typisch für eine Dunkelfee ist. So viel ist sicher: Mit Deinem Chaospotenzial warten viele aufregende Abenteuer auf Dich!

    Eine waschechte Dunkle Fee

    Du bist die geborene Dunkelfee. Du kannst Dir kein schöneres Zuhause als die Unterwelt vorstellen und die Dunkelheit macht Dir keine Angst. Du schwebst hoheitsvoll und geheimnisumwoben durch die Nacht und sprühst nur so vor Düsternis und dunkler Schönheit. Du solltest schleunigst nach Dùn Èideann aufbrechen, um Deine Ausbildung an der legendären Akademie der Feen zu beginnen!

    Jetzt teilnehmen

    Ophelia Nachtgesang

    von Gesa Schwartz

    Magisch, finster, abenteuerlich – diese Dunkle Fee verzaubert.

    Ophelia ist eine Dunkle Fee, die verstorbene Seelen ins Totenreich führt. Leider geht dabei so manches schief: Mal verliert sie die Seelen, mal lockt sie mit ihrem Gesang die falschen an. Der Schwarze Zirkel gibt ihr eine letzte Chance: Sie soll den 93-jährigen Augustus Pinlin ins Totenreich begleiten. Allerdings ist Augustus ein begnadeter Magier. Und so passiert es, dass dieser einen Großteil von Ophelias magischen Fähigkeiten an sich nimmt. Und da der Alte noch eine Rechnung offen hat, bietet er ihr einen Deal an: Ophelia hilft ihm und bekommt im Gegenzug ihre magischen Kräfte zurück. Und so beginnt ein Abenteuer, das sie sich in ihren kühnsten Träumen nicht hätte ausdenken können ...

    Ein Spannungsschmöker der Extraklasse ab 11 Jahren

    weiterlesen
    Emily Bones

    von Gesa Schwartz

    Ein Schmöker mit atmosphärischem Setting und eine Geschichte, die Tim Burton verfilmen würde

    Emily glaubt zu träumen, als sie sich eines Nachts in einem Grab wiederfindet. Aber es ist kein Traum. Entsetzt stellt sie fest, dass sie gestorben ist und nun als Geist auf dem Friedhof Père Lachaise herumspuken muss. Aber sie denkt gar nicht daran, sich damit abzufinden. Denn sie ist keines natürlichen Todes gestorben, und fortan hat Emily nur noch ein Ziel: Sie will ihren Mörder finden und sich das Leben zurückholen, das er ihr gestohlen hat. Doch das ist selbst für einen Geist viel gefährlicher, als Emily es je für möglich gehalten hätte ...

    Für Kinder ab 10 Jahren.

    weiterlesen
    NZZ, Marion Klötzer

    "Fabulierlustige[r] Spagat zwischen Spannung, Grusel und Komik."