Thienemann-Esslinger

Logo
Rena Fischer

Rena Fischer

Rena Fischer schrieb schon als Kind begeistert eigene Geschichten. Nach Abitur und Wirtschaftsstudium zog es sie ins wildromantische Irland und nach Spanien. Zurück in Deutschland verfasste sie ihre Debütromanreihe "Chosen" (Planet!).  Auf Reisen kommen ihr die besten Schreibideen. San Francisco ist für sie neben New York die inspirierendste Stadt der USA.  Zusammen mit ihrer Familie lebt sie in München.

Extras & Events

Buchtrailer | Elbendunkel – Kein Weg zurück

Für alle Fans von guten Fantasy-Geschichten! Taucht ein in die Welt von Rena Fischers Roman "Elbendunkel – Kein Weg zurück".

 mehr ...

Rena Fischer gibt einen Einblick in nicht veröffentlichte Szenen!

Rena Fischer gibt einen exklusiven Blick hinter die Kulissen der beiden "Chosen"-Bände und erzählt mehr über nicht veröffentlichte Szenen! mehr ...

Interview | Rena Fischer über "Chosen – Die Bestimmte"

Rena Fischer erzählt uns, wie sie auf die Idee zu „Chosen – Die Bestimmte" kam, welche Schreibtechnik sie verwendet und noch vieles mehr! mehr ...

Erfahrt mehr über die Gaben der Menschen in „Chosen – Die Bestimmte"

Bekommt einen exklusiven Einblick in das Notizbuch von Emma aus „Chosen – Die Bestimmte". Hier verrät Rena Fischer spannende Details über ihr Buch! mehr ...

Bücher von Rena Fischer

Die Bestimmte

Rena Fischer

Die Bestimmte

Ein Eliteinternat für Hochbegabte – nicht gerade Emmas Traum! Doch dieses Internat ist nicht das, was es zu mehr ...

Die Bestimmte

Rena Fischer

Die Bestimmte

Ein Eliteinternat für Hochbegabte – nicht gerade Emmas Traum! Doch dieses Internat ist nicht das, was es zu mehr ...

Das Erwachen

Rena Fischer

Das Erwachen

Romantasy trifft X-Men: Eine packende Geschichte um Liebe und Verrat

Emmas Vater Jacob ist tot – ermordet von mehr ...

Das Erwachen

Rena Fischer

Das Erwachen

Romantasy trifft X-Men: Eine packende Geschichte um Liebe und Verrat

Emmas Vater Jacob ist tot – ermordet von mehr ...

Kein Weg zurück

Rena Fischer

Kein Weg zurück

Düster, dystopisch, gesellschaftskritisch: Ein Fantasy-Roman mit Sogwirkung.   

Im Jahr 2044 ist San Francisco mehr ...

Kein Weg zurück

Rena Fischer

Kein Weg zurück

Düster, dystopisch, gesellschaftskritisch: Ein Fantasy-Roman mit Sogwirkung  

Im Jahr 2044 ist San Francisco mehr ...