Thienemann-Esslinger

Logo
Emily Bones

Ab 10 Jahre

416 Seiten

ISBN:
978-3-522-65392-3

Preis:
11,99

Erscheinungstermin:
17.07.2018

Sofort lieferbar.

Gesa Schwartz, Felicitas Horstschäfer

Emily Bones

Die Stadt der Geister

Ein Schmöker mit atmosphärischem Setting und eine Geschichte, die Tim Burton verfilmen würde

Emily glaubt zu träumen, als sie sich eines Nachts in einem Grab wiederfindet. Aber es ist kein Traum. Entsetzt stellt sie fest, dass sie gestorben ist und nun als Geist auf dem Friedhof Père Lachaise herumspuken muss. Aber sie denkt gar nicht daran, sich damit abzufinden. Denn sie ist keines natürlichen Todes gestorben, und fortan hat Emily nur noch ein Ziel: Sie will ihren Mörder finden und sich das Leben zurückholen, das er ihr gestohlen hat. Doch das ist selbst für einen Geist viel gefährlicher, als Emily es je für möglich gehalten hätte ...

Für Kinder ab 10 Jahren.


Pressestimmen

"Jede Figur bekommt ihre Stärken und Schwächen und man merkt der Geschichte an, dass die Autorin jede ihrer Figuren zu etwas Besonderem machen möchte."

Blog "Buchbahnhof", Yvonne Kühl


"Der poetische und bildhafte Schreibstil von Gesa Schwartz hat mir wieder einmal den Atem geraubt."

Blog "Nenis Welt", Angelina Möllenbeck


"Ein beeindruckendes Buch, das Leichtigkeit und Ernst wunderbar miteinander verbindet. Es entwirft mit kraftvoller Kreativität eine Welt der Magie. Und verbreitet Hoffnung, wo es scheinbar keine mehr gibt."

Münchner Merkur, Nina Daebel



Leserstimmen

Wenn du unter 16 Jahre alt bist, darfst du hier leider keinen Kommentar abgeben, da du keine rechtsgültige Einwilligung abgeben darfst.

Düsteres Fantasy-Spektakel

Karsta R. ( 24.09.2018 08:47 )
4,5 Sterne

Die 13jährige Emily muss mit Erschrecken feststellen, dass sie gestorben ist und nun im Refugium der Untoten - auf dem Friedhof Père Lachaise - ihr restliches Dasein fristet. Als sie dann allerdings herausfindet, dass sie ermordet worden ist, will sie sich in ihrer Wut ihr Leben zurück holen. Doch ihr Mörder ist einer der mächtigsten Krieger der Totenwelt...

Ich hatte nicht erwartet, dass dieses Buch so mystisch und düster ist, voller erbitterter Kämpfe zwischen Geistern, Vampiren und dunklen Kriegern. Gerade wegen der Altersangabe von 10-12 Jahren hatte ich eher etwas im Stil von 'Coco' vermutet. Aber hinter "Emily Bones" verbirgt sich ein wahres Fantasy-Spektakel. Normalerweise lese ich kein Fantasy (außer Harry Potter und Stephen King, wenn man letzteren denn überhaupt dazuzählen möchte), aber ich bin froh dass ich jetzt doch eher zufällig über Emily Bones gestolpert bin. Den ich wurde schon sehr von ihr in den Bann gezogen und habe das Buch verschlungen. Es wurde aber auch schon ab mindestens der Hälfte des Buches so richtig spannend, es gab kaum noch Momente wo auch der Leser mal Luft holen und sich entspannen konnte weil schon wieder das nächste Übel im Schatten lauerte.

Die vielen Kampfszenen wurden sprachlich sehr gut beschrieben, so dass ich sie mir auch vor meinem inneren Auge vorstellen konnte. Generell hat mir der Schreibstil der Autorin sehr gut gefallen.

~~~~~~
Achtung SPOILER: Am Ende hätte ich mich anders entschieden, und war schon etwas wehmütig und traurig für Sophie. Aber zumindest hat Emily ihren Frieden damit gefunden, und es birgt so natürlich auch viel mehr Potential für eine Fortsetzung!
SPOILER ENDE
~~~~~~

Der Alterangabe würde ich jedoch absolut nicht zustimmen. Ich würde meinen Jungs das Buch nicht vor 13 geben wollen, da es doch ziemlich düster ist und ständig jemandem grausam der Garaus gemacht werden soll. Zudem gibt es zahlreiche melancholische Momente, die mich als Leser sogar traurig machten, wenn Emily voller Wehmut an ihre kleine Schwester Sophie denkt, die sie nun zurück gelassen hat, oder auch an ihren geliebten Vater, der bereits ein paar Jahre vor ihr gestorben ist.

Herrlich schräg und humorvoll

Gavroche ( 14.08.2018 11:14 )
Emily wacht auf und - befindet sich in einem Grab. Und nein, es handelt sich nicht um einen bösen Scherz, denn sie ist tatsächlich tot, wurde gar ermordet. Dabei befand sie sich doch gerade noch auf dem Weg zu einer Halloweenparty. Das kann sie so nicht auf sich sitzen lassen und so macht sie sich auf die Suche nach ihrem Mörder. Doch auch wenn es sich eigentümlich anhört, das ist für sie als Geist gefährlicher als gedacht.
Ein herrlich schräger Humor, eine tolle Protagonistin, ein wunderbar passender Schauplatz für ein solches Buch (Der Friedhof Père Lachaise in Paris) und mit Balthasar, dem Vampir, ein toller Nebencharakter. Das Buch ist witzig, spannend, actionreich und liebevoll ausgearbeitet.
Schreibt einen Kommentar:

DATENSCHUTZ & Einwilligung für das Kommentieren auf der Website des Thienemann-Esslinger Verlags

Die Thienemann-Esslinger GmbH, Blumenstr. 36, 70182 Stuttgart, verarbeitet deine personenbezogenen Daten (Name, Email, Kommentar) zum Zwecke des Kommentierens einzelner Bücher oder Blogartikel und zur Marktforschung (Analyse des Inhalts). Rechtsgrundlage hierfür ist Ihre Einwilligung gemäß Art 6I a), 7, EU DSGVO, sowie § 7 II Nr.3, UWG.
Bist du noch nicht 16 Jahre alt, kannst du in diesem Fall keine rechtsgültige Einwilligung abgeben.
Mit der Eingabe deiner personenbezogenen Daten bestätigst du, dass du die Kommentarfunktion auf unserer Seite öffentlich nutzen möchtest. Deine Daten werden in unserem CMS Typo3 gespeichert. Eine sonstige Übermittlung z.B. in andere Länder findet nicht statt.
Sollte das kommentierte Werk nicht mehr lieferbar sein bzw. der Blogartikel gelöscht werden, ist auch dein Kommentar nicht mehr öffentlich sichtbar.
Wir behalten uns vor, Kommentare zu prüfen, zu editieren und gegebenenfalls zu löschen.
Deine Daten werden nur solange gespeichert, wie du es wünschst. Du hast das Recht auf Auskunft, auf Berichtigung, auf Löschung, auf Einschränkung der Verarbeitung, ein Widerspruchsrecht, ein Recht auf Datenübertragbarkeit, sowie ein Recht auf Widerruf Ihrer Einwilligung. Im Falle eines Widerrufs wird dein Kommentar von uns umgehend gelöscht. Nimm in diesen Fällen am besten über E-Mail, werbung@thienemann-esslinger.de, Kontakt zu uns auf. Du kannst uns aber auch einen Brief schicken. Du erhältst nach Eingang umgehend eine Rückmeldung. Dir steht, sofern du der Meinung bist, dass wir deine personenbezogenen Daten nicht ordnungsgemäß verarbeiten, ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde zu. Bei weiteren Fragen wende dich gerne an unseren Datenschutzbeauftragten, den du unter datenschutz@thienemann-esslinger.de erreichst.

Weiterempfehlen:


Das könnte euch auch interessieren