• Gratis Versand*
  • Lieferung 1-3 Werktage**
  • Bezahlmöglichkeiten
  • Geschenkeservice
  • Der schwarze Schimmel

    von Beatrice Braun-Fock und Ernst Heimeran

    Endlich wieder da! Das Bilderbuch aus den 1950er Jahren „Der Schwarze Schimmel“ wurde neu aufgelegt.

    So weiß wie Schnee möchte auch der stolze Rappe sein. Nichts leichter als das, denkt sich das Pferd und lässt sein Fell von einem Maler mit weißer Farbe bestreichen. Doch die Freude und Prahlerei des Pferdes währt nicht lange … Die lehrreiche Geschichte von dem schwarzen Pferdchen, das gerne ein Schimmel sein wollte, zählt zu den besten Bilderbüchern von Ernst Heimeran (1902-1955) und Beatrice Braun Fock (1898-1973).

    Ab 5 Jahre

    40 Seiten

    192 x 239 mm

    Erschienen am: 09. 10. 2017

    ISBN: 978-3-480-23374-8

    Gebundene Ausgabe

    9,99 € inkl. MwSt
    Gratis-Lieferung ab 9 EUR *
    Sofort lieferbar
    Auf den Merkzettel
    Pressedownloads Buchcover
    Über die Autoren und Illustratoren
    Beatrice Braun-Fock
    Beatrice Braun-Fock (1898-1973) veröffentlichte zwischen 1919 und 1960 mehr als 50 Bücher, wobei sie mit bedeutenden Kinderbuchautoren wie James Krüss, Paul Alverdes und Günter Spang kooperierte. Aus der Vielzahl zeitgenössischer…
    Mehr zur Person
    Ernst Heimeran
    Ernst Heimeran (1902-1955) war Autor, Poet und Verleger zugleich. Er verfasste heitere anekdotische Bücher und baute ab 1922, zunächst im Einmannbetrieb, den Ernst Heimeran Verlag in einer Villa in Schwabing auf. Für Kinder schrieb er die…
    Mehr zur Person
    Weitere Bücher der Autoren
    Kapitän Bommel und die Seeschlange
    Der Bilderbuchklassiker aus den 60er-Jahren ist wieder da! Kapitän Bommel hat mehr ...
    12,00 €
    Die Heinzelmännchen
    Der beliebte Bilderbuchklassiker mit konturgestanzten Heinzelmännchen auf jeder mehr ...
    12,99 €
    Das Schlaftürlein
    „Am Ende der Welt ist das Schlaftürlein …“ Dahinter warten die tollsten mehr ...
    9,99 €