• Gratis Versand*
  • Lieferung 1-3 Werktage**
  • Bezahlmöglichkeiten
  • Geschenkeservice
  • Rille

    Die Dschungelfreunde sind los!

    von Fee Krämer und Nikolai Renger

    Die schönsten Geschichten über Freundschaft zum Vorlesen ab 5 Jahren

    Rille, der kleine Gorilla, hat ein großes Herz. Und er kann so laut brüllen, dass der ganze Urwald wackelt. Mit seinen Freunden Gürteltier Tatu und Papagei Pepe erlebt er die tollsten Abenteuer. Er geht auf große Floßfahrt, trifft geheimnisvolle Tiere und bekommt die kuscheligsten Gutenachtgeschichten erzählt. Rille lernt, mutig zu sein, seine Feigen zu teilen. Und dass man auch mal wütend und traurig sein darf. Denn dazu sind gute Freunde da.

    Einfühlsam, witzig und nah am Kinderalltag: Diese wunderbaren Vorlesegeschichten zeigen,
    dass Freundschaft das Allerschönste ist. Und dass nicht nur die positiven Gefühle wie Freude oder Glück dort Platz haben. Auch Wut, Ärger und Ängste zu empfinden, ist wichtig und wird in Interaktion mit Freunden kindgerecht aufgelöst.
    Acht Vorlesegeschichten mit vielen liebevollen Illustrationen in idealer Vorleselänge für Kinder ab 5 Jahren.




    Ab 5 Jahre

    112 Seiten

    183 x 256 mm

    Erschienen am: 16. 07. 2020

    ISBN: 978-3-480-23570-4

    Gebundene Ausgabe

    inkl. Antolin Quiz

    13,00 € inkl. MwSt
    Gratis-Lieferung ab 9 EUR *
    Sofort lieferbar
    Auf den Merkzettel
    Pressedownloads Buchcover
    Über die Autoren und Illustratoren
    Fee Krämer
    Fee Krämer, geboren 1984 in Heidelberg, hat sich dem Kinderbuch aus vielen verschiedenen Richtungen angenähert, bevor sie selbst mit dem Schreiben begann. Heute publiziert sie bei verschiedenen Verlagen und lebt mit ihrer Familie in Berlin.
    Mehr zur Person
    Nikolai Renger
    Nikolai Renger wurde in Karlsruhe geboren und studierte Visuelle Kommunikation an der HFG in Pforzheim. Er ist als freiberuflicher Illustrator für verschiedene Verlage und Agenturen tätig und arbeitet seit 2013 im Atelier Remise in…
    Mehr zur Person
    Das sagt die Presse
    NetGalley, Nadine Kammer

    "Eine tierisch schöne Geschichte über Freundschaft und Zusammenhalt. Die farbenfrohen und kindgerecht Illustrationen wecken die Geschichte zum Leben."

    Blog Hörnchens Büchernest, Sandra Ljamsin

    "Was für ein warmherziges, zuckersüßes und einfach grandioses Buch [...]!"

    NetGalley, Sonja Tauber

    "Dieses sehr schön illustrierte Kinderbuch hat uns (63/6/8) sofort in den Bann gezogen."

    NetGalley, Sabine Mager

    "Eine wunderschöne Geschichte über Neuanfänge, Gefühle, Hilfsbereitschaft und wahre Freundschaft."

    NetGalley, Martin Skerhut

    "Die Geschichten um Rille und seine Freunde machen einfach Spaß"

    NetGalley, Marcella Ammon

    "Ich finde dieses Buch auf allen Ebenen ganz toll! Die Autorin hat sich sichtlich sehr viel Mühe gemacht, Spaß, Spannung, Lehrreiches und Witziges in dieser Geschichte zu vereinen."

    NetGalley, Erika Harböck

    "Die einzelnen Figuren wie Rille, Tante Tatu und Ara Pepe sind so witzig, dass man das Buch nicht mehr so schnell zur Seite legt."

    NetGalley, Claudia Casper

    "Ein wirklich tolles Buch über Freundschaft und Zusammenhalt, Mut, Teilen und Emotionen mit zauberhaft farbenfrohen kindgerechten Illustrationen, welches man bestimmt nicht nur einmal zur Hand nimmt zum gemeinsamen Abtauchen in den Urwald zusammen mit Rille und seinen Freunden."

    Blog Ü60 Gute Zeiten, Norma Kolb

    "Ein sowohl von der Gestaltung als auch vom Inhalt her großartig gelungenes Vorlesebuch, dessen Geschichten so manches Thema aus dem kindlichen Alltag auf herzerwärmende Art behandeln."

    EKZ, Bärbel Welke

    "Die warmherzigen Geschichten in diesem großartigen Vorlesebuch [...] sind einfühlsam, witzig und mit zauberhaften, farbenfrohen Illustrationen versehen.[...] Zum Lesen, Vorlesen, Freuen und für Veranstaltungen geeignet. Absolute Empfehlung."

    NetGalley, Stefanie Schleth

    "Ich habe mich gleich in Rille verliebt und gebe dem süßen Gorilla 5 Sterne."

    NetGalley, Maika Hummel

    "Die Geschichte von Rille dem Gorilla, der ausversehen im Dschungel landet, hat so viele wertvolle Aussagen, dass es mir nicht schwer gefallen ist meine Schätze raus zu ziehen"

    NetGalley, Nadine Kammer

    "Eine tierisch schöne Geschichte über Freundschaft und Zusammenhalt. Die farbenfrohen und kindgerecht Illustrationen wecken die Geschichte zum Leben."

    Blog Hörnchens Büchernest, Sandra Ljamsin

    "Was für ein warmherziges, zuckersüßes und einfach grandioses Buch [...]!"

    NetGalley, Sonja Tauber

    "Dieses sehr schön illustrierte Kinderbuch hat uns (63/6/8) sofort in den Bann gezogen."

    NetGalley, Sabine Mager

    "Eine wunderschöne Geschichte über Neuanfänge, Gefühle, Hilfsbereitschaft und wahre Freundschaft."

    NetGalley, Martin Skerhut

    "Die Geschichten um Rille und seine Freunde machen einfach Spaß"

    NetGalley, Marcella Ammon

    "Ich finde dieses Buch auf allen Ebenen ganz toll! Die Autorin hat sich sichtlich sehr viel Mühe gemacht, Spaß, Spannung, Lehrreiches und Witziges in dieser Geschichte zu vereinen."

    NetGalley, Erika Harböck

    "Die einzelnen Figuren wie Rille, Tante Tatu und Ara Pepe sind so witzig, dass man das Buch nicht mehr so schnell zur Seite legt."

    NetGalley, Claudia Casper

    "Ein wirklich tolles Buch über Freundschaft und Zusammenhalt, Mut, Teilen und Emotionen mit zauberhaft farbenfrohen kindgerechten Illustrationen, welches man bestimmt nicht nur einmal zur Hand nimmt zum gemeinsamen Abtauchen in den Urwald zusammen mit Rille und seinen Freunden."

    Blog Ü60 Gute Zeiten, Norma Kolb

    "Ein sowohl von der Gestaltung als auch vom Inhalt her großartig gelungenes Vorlesebuch, dessen Geschichten so manches Thema aus dem kindlichen Alltag auf herzerwärmende Art behandeln."

    EKZ, Bärbel Welke

    "Die warmherzigen Geschichten in diesem großartigen Vorlesebuch [...] sind einfühlsam, witzig und mit zauberhaften, farbenfrohen Illustrationen versehen.[...] Zum Lesen, Vorlesen, Freuen und für Veranstaltungen geeignet. Absolute Empfehlung."

    NetGalley, Stefanie Schleth

    "Ich habe mich gleich in Rille verliebt und gebe dem süßen Gorilla 5 Sterne."

    NetGalley, Maika Hummel

    "Die Geschichte von Rille dem Gorilla, der ausversehen im Dschungel landet, hat so viele wertvolle Aussagen, dass es mir nicht schwer gefallen ist meine Schätze raus zu ziehen"

    Weitere Bücher der Autoren
    In der Weihnachtshöhle ist noch Platz
    Herzerwärmende Weihnachtsgeschichte über Freundschaft für Kinder ab 3 Jahren. D mehr ...
    13,00 €
    Ben und Herr Bergmann räumen auf
    Humorvolles Bilderbuch zum Kinderalltagsthema Aufräumen ab 3 Jahren.  Chaos im mehr ...
    13,00 €