• Gratis Versand*
  • Lieferzeit 1-3 Werktage**
  • Bezahlmöglichkeiten
  • Geschenkeservice
  • Kleine Lesehelden

    Der Räuber Hotzenplotz

    von Otfried Preußler, Thorsten Saleina, F. J. Tripp und Judith Ruyters

    Kenn ich, lieb ich, les ich: Der berühmte Kinderbuchklassiker jetzt für Leseanfänger in einfacher Sprache und mit vielen Rätseln und Bildern

    Der Räuber Hotzenplotz ist ein ganz schöner Schurke: Er hat Großmutters Kaffeemühle gestohlen. Kasperl und sein Freund Seppel wollen den Räuber unbedingt fangen! Sie haben auch schon eine Idee, wie sie ihn in eine Falle locken können: mit einer Kiste voll Gold. Doch ihr Plan geht schief und unglücklicherweise geraten sie nicht nur in die Hände vom Räuber Hotzenplotz, sondern auch in die vom bösen Zauberer Petrosilius Zwackelmann. Kasperl und Seppel müssen sich etwas einfallen lassen!

    Ebenfalls in der Reihe Kleine Lesehelden erschienen:

    • "Die kleine Hexe" von Otfried Preußler
    • "Der kleine Siebenschläfer kommt in die Schule" von Sabine Bohlmann
    • "Milla und die sehr gefräßige Schule" von Ralph Caspers

    Ab 7 Jahre

    80 Seiten

    173 x 245 mm

    Erschienen am: 27.01.2022

    ISBN: 978-3-522-18593-6

    Gebundene Ausgabe

    inkl. Antolin Quiz

    8,99 € inkl. MwSt
    Gratis-Lieferung ab 9 EUR *
    Sofort lieferbar
    Auf den Merkzettel
    Pressedownloads Buchcover
    Über die Autoren und Illustratoren
    Otfried Preußler
    Otfried Preußler wurde am 20. Oktober 1923 im nordböhmischen Reichenberg geboren. Nach dem Krieg und fünf Jahren in sowjetischer Gefangenschaft, kam er 1949 nach Oberbayern. Bevor er sich ganz der Schriftstellerei zuwandte, arbeitete er als…
    Mehr zur Person
    Thorsten Saleina
    Thorsten Saleina, geboren 1970 in Stade, studierte an der Hochschule für Angewandte Wissenschaft in Hamburg Kommunikationsdesign und Illustration. Nach Beendigung seines Studiums konzipierte und gestaltete er beinahe zehn Jahre als…
    Mehr zur Person
    F. J. Tripp
    Franz Josef Tripp wurde am 7. Dezember 1915 in Essen geboren. Er arbeitete zunächst als Journalist und Schriftsteller, bis er kurz vor Ausbruch des Zweiten Weltkriegs begann seine Texte selbst zu illustrieren. Nach dem Krieg entschloss er…
    Mehr zur Person
    Judith Ruyters
    Judith Ruyters wuchs in Ratingen/NRW auf und studierte Anglistik und Germanistik. Seit 2004 ist sie freie Lektorin und seit 2009 freischaffend als Autorin, Bearbeiterin und Regisseurin für Rundfunk und Verlage tätig.
    Mehr zur Person
    Das sagt die Presse
    ekz Bibliotheksservice, Fleur Hummel

    "Die neue Reihe 'Kleine Lesehelden' punktet mit bekannten Buchheld*innen bzw. Autor*innen und attraktiver Gestaltung, die mit Grundschulpädagog*innen entwickelt wurde. [...] Die stark an die Originale von F.J. Tripp angelehnten Bilder auf jeder Seite bieten dabei für begleitende Eltern genügend Erinnerungspotenzial und sind gleichzeitig für die Kinder im Layout zeitgemäß aufgefrischt. [...] Klare Empfehlung"

    NetGalley, Irina Grefenstein

    "Wunderschön, spannend und lehrreich."

    NetGalley, Theresa Horstbrink

    "Nicht nur Erstleser und Leseanfänger haben hier ihren Spaß an der literarischen Jagd auf den Räuber Hotzenplotz und den niedlichen Illustrationen. Als gelungene Neuauflage konnte mich das Buch auf jeden Fall überzeugen, und wer das Rezept am Ende der Geschichte nachbacken will, hat sogar noch etwas länger Freude daran."

    ekz Bibliotheksservice, Fleur Hummel

    "Die neue Reihe 'Kleine Lesehelden' punktet mit bekannten Buchheld*innen bzw. Autor*innen und attraktiver Gestaltung, die mit Grundschulpädagog*innen entwickelt wurde. [...] Die stark an die Originale von F.J. Tripp angelehnten Bilder auf jeder Seite bieten dabei für begleitende Eltern genügend Erinnerungspotenzial und sind gleichzeitig für die Kinder im Layout zeitgemäß aufgefrischt. [...] Klare Empfehlung"

    NetGalley, Irina Grefenstein

    "Wunderschön, spannend und lehrreich."

    NetGalley, Theresa Horstbrink

    "Nicht nur Erstleser und Leseanfänger haben hier ihren Spaß an der literarischen Jagd auf den Räuber Hotzenplotz und den niedlichen Illustrationen. Als gelungene Neuauflage konnte mich das Buch auf jeden Fall überzeugen, und wer das Rezept am Ende der Geschichte nachbacken will, hat sogar noch etwas länger Freude daran."

    Kleine Lesehelden - Die Reihe für Leseanfänger*innen

    Erfahre hier mehr zur neuen Erstleser-Reihe „Kleine Lesehelden“ und entdecke alle Bücher der Reihe.

    Weitere Bücher der Serie
    Kleine Lesehelden: Die kleine Hexe
    Kenn ich, lieb ich, les ich: Der berühmte Kinderbuchklassiker jetzt für mehr ...
    8,99 €
    Kleine Lesehelden: Der kleine Siebenschläfer kommt in die Schule
    So macht Lesen lernen Spaß: Lustiges Erstleserbuch über den kleinen mehr ...
    8,99 €
    Kleine Lesehelden: Milla und die sehr gefräßige Schule
    So macht Lesen lernen Spaß: Fantasievolles Erstlesebuch von Star-Moderator Ralph mehr ...
    8,99 €
    Weitere Bücher der Autoren