• Gratis Versand*
  • Lieferung 1-3 Werktage**
  • Bezahlmöglichkeiten
  • Geschenkeservice
  • Max und Moritz: Eine Bubengeschichte in sieben Streichen

    von Wilhelm Busch

    „Dieses war der erste Streich, doch der zweite folgt sogleich …“ Als „Max und Moritz“ im Jahre 1865 veröffentlicht wurde, erahnte noch keiner die Erfolgsgeschichte des Bilderbuchs. Heute gehören die sieben Streiche der bösen Buben zu den Meisterwerken von Wilhelm Busch. Wer erinnert sich nicht an die haarsträubenden Geschichten, wie z.B. diejenige vom armen Onkel Fritz, der mit Maikäfern geplagt wird. Anlässlich des 150. Geburtstages von Max und Moritz erscheint der Kinderbuch-Klassiker mit neuer Innengestaltung und größeren Bildern.

    Ab 5 Jahre

    32 Seiten

    208 x 254 mm

    Erschienen am: 09. 03. 2015

    ISBN: 978-3-480-23204-8

    Gebundene Ausgabe

    7,99 € inkl. MwSt
    Gratis-Lieferung ab 9 EUR *
    Sofort lieferbar
    Auf den Merkzettel
    Pressedownloads Buchcover
    Über die Autoren und Illustratoren
    Wilhelm Busch
    Wilhelm Busch lebte von 1832 bis 1908. Der deutsche Dichter und Zeichner war ein Meister der knappen satirischen Verserzählung, die er mit Bilderfolgen verband – und somit den heutigen Comic vorwegnahm. Er verspottete mit Vorliebe und viel…
    Mehr zur Person
    Weitere Bücher der Autoren
    Max und Moritz – Eine Bubengeschichte in sieben Streichen
    "Dieses war der erste Streich ..." Der Klassiker als Pappe-Ausgabe für kleine mehr ...
    7,99 €
    Max und Moritz – Eine Bubengeschichte in sieben Streichen
    "Dieses war der erste Streich ..." Der Klassiker als Pappe-Ausgabe für kleine mehr ...
    7,99 €
    Die schönsten Kinderbuchklassiker
    Ein Bilderbuch-Schatz mit nostalgischen Illustrationen für die ganze Familie! D mehr ...
    12,00 €