• Gratis Versand*
  • Lieferung 5-8 Werktage**
  • Bezahlmöglichkeiten
  • Geschenkeservice
  • Ihr außergewöhnlicher Gesang machte die Kanarienvögel aus dem Harz in der Mitte des 19. Jahrhunderts weltberühmt. Zu Tausenden wurden die begehrten "Harzer Roller" in die fernsten Länder verschickt. "189" erzählt die Geschichte eines Kanarienvogels, dessen Reise bis in die Neue Welt führt: nach New York.

    Nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2021 in der Kategorie Bilderbuch.

    Ab 5 Jahre

    48 Seiten

    250 x 319 mm

    Erschienen am: 13.06.2020

    ISBN: 978-3-8489-0179-1

    Gebundene Ausgabe

    17,00 € inkl. MwSt
    Gratis-Lieferung ab 9 EUR *
    Sofort lieferbar
    Auf den Merkzettel
    Buchcover
    Über die Autoren und Illustratoren
    Elsa Klever
    Elsa Klever wurde in Berlin geboren und studierte in an der HAW in Hamburg und an der HSLU in Luzern Illustration. Seitdem arbeitet sie für zahlreiche Magazine und Verlage. Elsa Klever lebt und arbeitet in Hamburg.
    Mehr zur Person
    Dieter Böge
    Dieter Böge ist Bilderbuchautor, Übersetzer und Gründungsmitglied des Vereins „NEUES BILDERBUCH“. Er hat Kunstgeschichte und Illustration studiert und an der HAW Hamburg Zeichnen, Malerei und Illustration unterrichtet.
    Mehr zur Person
    Das sagt die Presse
    Deutschlandfunk Kultur, Sylvia Schwab

    "[Die] Bilder von Wald und Meer, Zug und Schiff, Vögeln und anderen Tieren haben eine solche Strahlkraft, eine so expressive Fantasie, dass man die Reise des kleinen zarten Vogels fasziniert und beschwingt miterlebt und so das Buch am Ende beglückt aus der Hand legt.[...] Eine große Freude für Kinder jeden Alters."

    Frankfurter Allgemeine Zeitung, Lena Bopp

    "Was [...] in dem Buch zusammenkommt sind oft zwei Seiten derselben Medaillen. Die Furcht vor dem Aufbruch ins Ungewisse und die Freude des Wiedererkennens von Vertrautem in der neuen Welt. Die zerbrechliche Schönheit eines kleinen Kanarienvogels und das schöne Geschäft, dass sich mit seiner Stimme machen ließ. Dieter Böge und Elsa Klever bringen Gefühlslagen in Einklang, die sich vermeintlich im Wege stehen. Und sie bereisen mit ihnen die ganze Welt."

    Nominierung Deutscher Jugendliteraturpreis, aus der Jurybegründung

    "In diesem Bilderbuch trifft Dieter Böges historische Erzählung auf eine überraschend innovative Bildgestaltung. Elsa Klever lässt in ihren phantasieanregenden Illustrationen den Gesang des Vogels hörbar und seine Träume sichtbar werden. Sie zeigt ihn als Handelsobjekt und Statussymbol stellvertretend für viele seiner Artgenossen. Detailreich ausgestattete Szenen machen in wechselnden Perspektiven die Stationen der Reise sehr anschaulich."

    Die ZEIT, Empfehlung der LUCHS-Jury

    "Dieter Böge hat die Geschichte der Harzer Kanarienvögel recherchiert, die im 19. Jahrhundert in die ganze Welt verkauft wurden. Elsa Klever hat dazu ornamental-märchenhafte Bilder geschaffen. Entstanden ist ein in doppelter Hinsicht besonderes Sachbilderbuch."

    Die Besten 7 im Monat Mai 2020, Ute Wegmann Ines Dettmann

    "Zwischen wundervollen gedeckten Farben des Waldes und der Landschaft leuchtet strahlend das Gelb des Kanarienvogels, einer von 189."

    Buchkultur, Andrea Wedan

    "Das liebevoll verträumt illustrierte Bilderbuch ist ideal zum Vorlesen und da es auf einigen Seiten sehr kunstvoll 'wimmelt', auch toll zum Suchen und Lernen."

    Die Presse

    "[Hier] verbinden sich Sprache und Bilder zu einem poetisch gefühlvollen Ganzen."

    Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien AJuM

    "Was für ein entzückendes Bilderbuch."

    Deutschlandfunk Kultur, Sylvia Schwab

    "[Die] Bilder von Wald und Meer, Zug und Schiff, Vögeln und anderen Tieren haben eine solche Strahlkraft, eine so expressive Fantasie, dass man die Reise des kleinen zarten Vogels fasziniert und beschwingt miterlebt und so das Buch am Ende beglückt aus der Hand legt.[...] Eine große Freude für Kinder jeden Alters."

    Frankfurter Allgemeine Zeitung, Lena Bopp

    "Was [...] in dem Buch zusammenkommt sind oft zwei Seiten derselben Medaillen. Die Furcht vor dem Aufbruch ins Ungewisse und die Freude des Wiedererkennens von Vertrautem in der neuen Welt. Die zerbrechliche Schönheit eines kleinen Kanarienvogels und das schöne Geschäft, dass sich mit seiner Stimme machen ließ. Dieter Böge und Elsa Klever bringen Gefühlslagen in Einklang, die sich vermeintlich im Wege stehen. Und sie bereisen mit ihnen die ganze Welt."

    Nominierung Deutscher Jugendliteraturpreis, aus der Jurybegründung

    "In diesem Bilderbuch trifft Dieter Böges historische Erzählung auf eine überraschend innovative Bildgestaltung. Elsa Klever lässt in ihren phantasieanregenden Illustrationen den Gesang des Vogels hörbar und seine Träume sichtbar werden. Sie zeigt ihn als Handelsobjekt und Statussymbol stellvertretend für viele seiner Artgenossen. Detailreich ausgestattete Szenen machen in wechselnden Perspektiven die Stationen der Reise sehr anschaulich."

    Die ZEIT, Empfehlung der LUCHS-Jury

    "Dieter Böge hat die Geschichte der Harzer Kanarienvögel recherchiert, die im 19. Jahrhundert in die ganze Welt verkauft wurden. Elsa Klever hat dazu ornamental-märchenhafte Bilder geschaffen. Entstanden ist ein in doppelter Hinsicht besonderes Sachbilderbuch."

    Die Besten 7 im Monat Mai 2020, Ute Wegmann Ines Dettmann

    "Zwischen wundervollen gedeckten Farben des Waldes und der Landschaft leuchtet strahlend das Gelb des Kanarienvogels, einer von 189."

    Buchkultur, Andrea Wedan

    "Das liebevoll verträumt illustrierte Bilderbuch ist ideal zum Vorlesen und da es auf einigen Seiten sehr kunstvoll 'wimmelt', auch toll zum Suchen und Lernen."

    Die Presse

    "[Hier] verbinden sich Sprache und Bilder zu einem poetisch gefühlvollen Ganzen."

    Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien AJuM

    "Was für ein entzückendes Bilderbuch."

    Weitere Bücher der Autoren
    Der kleinste Mops des Turnvereins trägt das Trikot mit Nummer 1
    Ein Bilderbuch zum Zählen und Lachen für Kinder ab 4 Jahren.  Die genialen mehr ...
    14,00 €
    Der Fuchs hat seine lieben Nöte beim Halleluja auf der Flöte
    Jetzt kann Weihnachten kommen! Witziges und opulent illustriertes ABC-Bilderbuch mehr ...
    14,00 €