Thienemann-Esslinger

Logo

Mina Krämer

Mina Krämer ist das Pseudonym der Autorinnen Sophie Berger und Christina Osburg.

 

Sophie Berger, geb. 1973 im Münsterland, lebt seit Anfang 2000 in Berlin. Ihre erste kleine Geschichte hat sie im Alter von acht Jahren geschrieben. Nach langjähriger Tätigkeit im Bereich Web-Entwicklung und dem Studium der Medieninformatik an der Beuth Hochschule für Technik, Berlin, hat sie ihre erste Leidenschaft zum Beruf gemacht und arbeitet seit 2010 als freie Autorin.

 

Christina Osburg, geb. 1971 in der Nähe von Höxter/Westfalen, ist aufgewachsen in einem kleinen Dorf im Münsterland. Von frühester Kindheit an von Buchstaben fasziniert, konnte sie schon vor dem ersten Schultag lesen und liebt bis heute Geschichten jeder Art. Nach dem Umweg über eine Banklehre arbeitet sie seit 1994 als Texterin in der Werbung und Markenentwicklung, u.a. für große deutsche Agenturen wie Grey und Jung von Matt. Seit 1999 freiberuflich in ganz Deutschland.

 

Christina Osburg und Sophie Berger sind Schwägerinnen und haben „Sommerflimmern” als Gemeinschaftsprojekt geschrieben.

http://http://

Bücher von Mina Krämer

Sommerflimmern

Mina Krämer

Sommerflimmern

Berlin. Sommer. Abi bestanden, Studienplatz sicher und der Schwiegersohn ist auch schon ausgesucht. Charlottes mehr ...

Sehnsuchtssommer (Doppelband zum Sonderpreis)

Mina Krämer, Johanna Samt

Sehnsuchtssommer (Doppelband zum Sonderpreis)

Sehnsuchtsschimmern: Wenn Schwäne lieben, binden sie sich für ihr ganzes Leben. Das ist Avas Ideal, sie will mehr ...