Thienemann-Esslinger

Logo
Aura – Der Fluch

Ab 13 Jahre

Band 3, 384 Seiten, Gebunden mit Schutzumschlag in Perleffekt

Format:
138 x 220 mm

ISBN:
978-3-522-20243-5

Preis:
18,00

Erscheinungstermin:
09.10.2018

Sofort lieferbar.
Lieferzeit 3-4 Werktage.

Clara Benedict, Eva Schöffmann-Davidov

Aura

Aura – Der Fluch

Romantasy über die Macht der Gedanken – für Mädchen ab 13 Jahren.

Enttarnt! Die Akademie weiß, wer Hannah wirklich ist. Was bleibt, ist die Flucht vor Dr. Levander und seinen Handlangern. Während Hannah und ihre Freunde einen riskanten Plan schmieden, um den bösen Machenschaften endlich ein Ende zu setzen, kommen sich Hannah und Valentin näher. Dabei gehört ihr Herz doch Raphael, oder? Mitten in diesem Gefühlschaos muss sich Hannah eingestehen, dass die dunkle Seite ihrer Gabe mehr als gefährlich ist. Nicht nur für sie selbst, sondern für alle, die sie liebt.


Leserstimmen

Wenn du unter 16 Jahre alt bist, darfst du hier leider keinen Kommentar abgeben, da du keine rechtsgültige Einwilligung abgeben darfst.

Eine Reihe,die mir von Band zu Band besser gefallen hat

Manuela ( 10.11.2018 10:43 )
„Aura – Der Fluch“ ist der dritte Band der Aura Trilogie von Clara Benedict. Die Bücher sind aufbauend und sollten daher unbedingt in der richtigen Reihenfolge gelesen werden. Ohne der Vorgeschichte sind die Handlungen der Charaktere nicht nachvollziehbar und verwirrend, mit der Kenntnis der Vorgeschichte passt dann alles wieder zusammen. Wer also die Vorbände noch nicht gelesen hat und das noch plant, sollte lieber keine Rezensionen lesen, da sonst die ersten beiden Bände komplett gespoilert werden.

Worum geht es?
Hannah muss, samt ihrer Gruppe, unbedingt von der Akademie verschwinden und sich verstecken, denn alle sind sich sicher: als natürliche Formerin schwebt Hannah in Lebensgefahr und es wird nicht lange dauern, bis sich andere Gruppen formieren und Jagd auf Hannah machen. Ganz überraschend schließen sich Valentin und seine Gruppe bei der Flucht an, was bereits einiges an Spannung verspricht.

Meine Meinung
Als sehr positiv empfinde ich es, dass alle drei Bücher innerhalb eines Jahres erschienen sind, so dass das Lesen möglich war, ohne erneut den Vorband durcharbeiten zu müssen, denn die Handlung schließt jeweils direkt an. Das Ende des zweiten Bandes ist ein regelrechter Cliffhanger und ich wollte unbedingt wissen, wie die Geschichte weitergeht, nachdem Hannah aufgeflogen ist.
Hannah wurde mir durch die Bände hinweg immer sympathischer, ich mag die Richtung, in die sich ihr Charakter entwickelt hat. In Band eins viel es mir noch schwer eine Projektionsfigur zu finden, in Band zwei hatte ich hauptsächlich Mitleid mit Lea und war fasziniert von Raphael, im dritten und letzten Band stand Hannah durchgehend in meinem Fokus und ich hatte das erste Mal tatsächlich das Gefühl, die Welt durch ihre Augen zu sehen.
Was mir außerdem sehr gut gefallen hat ist, dass sich der Bogen zurück zum ersten Band gespannt hat, was das Widersehen mit wichtigen Personen des Reihenauftakts ermöglichte. Zusätzlich ergibt sich das Spannungsfeld Raphael – Valentin – Hannah – Lea, was zusätzliche Herausforderungen für die ohnehin schon extrem schwierige Situation bedeutet.
Am Ende des Buches waren alle Fragen hinreichend beantwortet und nichts bleibt im Dunkeln. Ich muss gestehen, dass ich mir ein anderes Ende für die Geschichte gewünscht hätte, das geschriebene Ende jedoch sehr passend finde.

Fazit: eine Trilogie, die mir von Band zu Band besser gefallen hat.

Das Ende einer spannenden Reihe

Emma´s Bookhouse ( 28.10.2018 10:23 )
Aura – Der Fluch – Clara Benedict
Band 3
Verlag: Thienemann Esslinger Verlag
Gebundene Ausgabe: 18,00 €
Ebook: 13,99 €
ISBN: 978-3-522-20243-5
Erscheinungsdatum: 9. Oktober 2018
Genre: Romantasy / Jugendbuch
Seiten: 368
Alter: Ab 13 Jahren
Inhalt:
Enttarnt! Die Akademie weiß, wer Hannah wirklich ist. Was bleibt, ist die Flucht vor Dr. Levander und seinen Handlangern. Während Hannah und ihre Freunde einen riskanten Plan schmieden, um den bösen Machenschaften endlich ein Ende zu setzen, kommen sich Hannah und Valentin näher. Dabei gehört ihr Herz doch Raphael, oder? Mitten in diesem Gefühlschaos muss sich Hannah eingestehen, dass die dunkle Seite ihrer Gabe mehr als gefährlich ist. Nicht nur für sie selbst, sondern für alle, die sie liebt.
Mein Fazit:
Zum Cover:
Dieses Cover besticht hier genau wie seine Vorgänger durch schlichte Eleganz. Es passt ganz wundervoll zu den ersten beiden Bänden und diesmal wurde die Farbe Violett gewählt. Das erste ist in Purpur gehalten und das zweite in Blau. Mir gefallen sie sehr gut und sie sehen so nebeneinander auch wirklich toll aus.
Zum Buch:
Hier geht es auch gleich direkt weiter wo Band 2 endetet, also kann ich nur jedem empfehlen die Bücher der Reihe nach zu lesen um auch zu wissen worum es wirklich geht. Hannah und ihre Freunde sind auf der Flucht und sogar der allseits arrogante und gemeine Valentin schließt sich ihrer Gruppe an.
Der Schreibstil zieht sich hier wie in den Vorgängern flüssig und spannend durch die Seiten. Hier ist man wieder gebannt ab der ersten Zeile und ich konnte das Buch nicht zur Seite legen, hatte ich es erst einmal begonnen. Nach dem wahnsinnig guten Ende von Band 2, bin ich mit großer Neugier an Band 3 gegangen und ich wurde nicht enttäuscht.
Clara Benedict hat mit ihrer Trilogie etwas Wundervolles geschaffen und ich denke es wird jedem Fantasy Liebhaber gefallen. Auch wenn das Buch ab 13 ist und ein Jugendbuch ist, kann man es auch sehr gut als Erwachsener lesen
Die Protagonisten kennen wir ja schon und einige lernen wir hier noch etwas besser kennen. Langsam versteht man warum der ein oder andere so ist wie er ist und man entwickelt ein wenig Mitgefühl. Zumindest ging es mir so.
Die Gruppe muss sich Levander stellen und ich kann euch sagen, das wird nicht einfach. Auch für Hannah wird es brenzlig, ist die Gabe doch nicht das was sie zu sein scheint. Und auch das Gefühlsleben der Gruppe wird auf eine harte Probe gestellt.
Wer jetzt denkt hier geht es um eine seichte Liebelei mit ein paar Fantasy Aspekten, den muss ich enttäuschen, denn hier geht es auch grausam und Brutal zu. Nicht jeder der Protagonisten steht am Ende noch aufrecht und manchmal dachte ich so, nein das ist jetzt nicht wirklich passiert, aber ich will auch nicht zu viel verraten. Ihr müsst euch euer eigenes Bild davon machen.
Hier geht es um Liebe, Freundschaft, Vertrauen und noch so vieles mehr. Alles in einer wirklich guten Mischung und es war mir eine Freude diese Geschichte um Hannah und ihre Freunde zu lesen.
Von mir gibt es hier eine klare Lese- Empfehlung auch wenn ich vom Ende ein wenig enttäuscht war.
Ich gebe hier 4 von 5 Sternen
Schreibt einen Kommentar:

DATENSCHUTZ & Einwilligung für das Kommentieren auf der Website des Thienemann-Esslinger Verlags

Die Thienemann-Esslinger GmbH, Blumenstr. 36, 70182 Stuttgart, verarbeitet deine personenbezogenen Daten (Name, Email, Kommentar) zum Zwecke des Kommentierens einzelner Bücher oder Blogartikel und zur Marktforschung (Analyse des Inhalts). Rechtsgrundlage hierfür ist Ihre Einwilligung gemäß Art 6I a), 7, EU DSGVO, sowie § 7 II Nr.3, UWG.
Bist du noch nicht 16 Jahre alt, kannst du in diesem Fall keine rechtsgültige Einwilligung abgeben.
Mit der Eingabe deiner personenbezogenen Daten bestätigst du, dass du die Kommentarfunktion auf unserer Seite öffentlich nutzen möchtest. Deine Daten werden in unserem CMS Typo3 gespeichert. Eine sonstige Übermittlung z.B. in andere Länder findet nicht statt.
Sollte das kommentierte Werk nicht mehr lieferbar sein bzw. der Blogartikel gelöscht werden, ist auch dein Kommentar nicht mehr öffentlich sichtbar.
Wir behalten uns vor, Kommentare zu prüfen, zu editieren und gegebenenfalls zu löschen.
Deine Daten werden nur solange gespeichert, wie du es wünschst. Du hast das Recht auf Auskunft, auf Berichtigung, auf Löschung, auf Einschränkung der Verarbeitung, ein Widerspruchsrecht, ein Recht auf Datenübertragbarkeit, sowie ein Recht auf Widerruf Ihrer Einwilligung. Im Falle eines Widerrufs wird dein Kommentar von uns umgehend gelöscht. Nimm in diesen Fällen am besten über E-Mail, werbung@thienemann-esslinger.de, Kontakt zu uns auf. Du kannst uns aber auch einen Brief schicken. Du erhältst nach Eingang umgehend eine Rückmeldung. Dir steht, sofern du der Meinung bist, dass wir deine personenbezogenen Daten nicht ordnungsgemäß verarbeiten, ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde zu. Bei weiteren Fragen wende dich gerne an unseren Datenschutzbeauftragten, den du unter datenschutz@thienemann-esslinger.de erreichst.

Weiterempfehlen:


Weitere Titel dieser Serie


Das könnte euch auch interessieren