Thienemann-Esslinger

Logo
Aura – Der Verrat

Ab 13 Jahre

Band 2, 368 Seiten, Gebunden mit Schutzumschlag in Perleffekt

Format:
138 x 220 mm

ISBN:
978-3-522-20242-8

Preis:
18,00

Erscheinungstermin:
19.06.2018

Sofort lieferbar.
Lieferzeit 3-4 Werktage.

Clara Benedict, Eva Schöffmann-Davidov

Aura

Aura – Der Verrat

Romantasy über die Macht der Gedanken – für Mädchen ab 13 Jahren.

Hannah muss untertauchen. Ausgerechnet an der Akademie, die von ihrem Widersacher selbst ins Leben gerufen wurde. Dort darf sie um keinen Preis auffallen, und das ist umso schwieriger, weil sie um ein Vielfaches mächtiger ist als ihre Mitschüler! Wird es ihr gelingen, sich selbst und ihre Gabe unter Kontrolle zu halten? Plötzlich ist da auch noch Raphael, der ihre Konzentration enorm stört und ihr Gefühlsleben in heftiges Chaos stürzt. Was verbirgt sich hinter seiner undurchschaubaren Fassade?

 


Pressestimmen

"Für alle, die den ersten Teil gelesen und gemocht haben, wird dieser Band sicher geradezu eine 'Pflichtlektüre' sein."

Blog Lales Bücherwelt, Alexandra Müller


"Diese Geschichte ist dramatisch, spannend und manipulativ. Eine klare Leseempfehlung von mir."

Blog "Emmas Bücher", Melanie Unger



Leserstimmen

Wenn du unter 16 Jahre alt bist, darfst du hier leider keinen Kommentar abgeben, da du keine rechtsgültige Einwilligung abgeben darfst.

Fesselnde Fortsetzung

Zweifachmama ( 03.09.2018 12:13 )
„Aura - Der Verrat“ ist die Fortsetzung von Clara Benedicts Aura-Triologie. Die gebundene Ausgabe aus dem Thienemann Verlag hat 366 Seiten und ist ein Fantasyroman für 13-jährige Mädchen.
Das Cover zeigt ebenso wie schon in Band 1 einen schattenhaften Menschenkopf. In diesem Band wurden jedoch verschiedene Blautöne verwendet. Somit hebt sich das Titelbild farblich vom ersten Band deutlich ab, hat aber trotzdem einen Wiedererkennungswert.
Ich war sofort im Geschehen drin, denn Band 2 knüpft unmittelbar an Band 1 an. Hannah ist nur knapp mit dem Leben davon gekommen ist aber immer noch in Gefahr. Elric ein Former und Lehrer an der Formerakademie schleust sie unter falschen Namen dort ein. Hier sitzt sie nun genau vor der Nase ihres Feindes Dr. Levander, der hinter ihrer Lebenskraft her ist. Hannah ist zunächst auf sich allein gestellt. Um nicht aufzufallen, soll sich die Protagonistin unauffällig verhalten und vor allem die Formerprobe vermeiden. Doch diese neue Situation überfordert Hannah anfangs. Sie hat seit dem Entdecken ihrer Gabe alles verloren: ihre Familie, ihre Freunde und hat keine Zukunftsperspektive. Kann sie je wieder irgendjemand trauen? Nach und nach baut sie neue Freundschaften auf, aber auch einige Widersacher machen ihr das Leben schwer. Das straffe Unterrichtsprogramm lässt den Schülern kaum Zeit über Sinn bzw. Unsinn der Akademie nachzudenken. Trotzdem gibt es erste Überlegungen von Hannahs Freunden, die die Absichten der Lehranstalt hinterfragen.
In den 30 Kapiteln wird der Spannungsbogen konstant gehalten. Wusste ich in Band 1 noch nicht richtig, wo die Reise hingeht, ist dies in Band 2 viel klarer. Hannahs Persönlichkeit hat sich im Gegensatz zu Teil 1 positiv entwickelt. Sie wirkt auf mich reifer und versucht so gut sie kann sich für ihre Freunde einzusetzen und ihnen zu helfen. Der Schreibstil war flüssig und fesselnd. Ich konnte mich sehr gut in Hannahs Lage versetzen, vor allem als sie mit ihren Gefühlen für Raphael hadert. Auch die anderen Charaktere sind toll ausgearbeitet und machen Lust auf Teil 3 dieses Jugendbuches.

Perfekte Fortsetzung

Ira S | Book-SunShine ( 29.08.2018 21:10 )
https://book-sunshine.blogspot.com/2018/08/rezension-aura-der-verrat-clara-benedict.html

[Aura - Der Verrat] von [Clara Benedict] ist eine mehr als gelungene Fortsetzung zu [Aura - Die Gabe]. Perfekt. Besser hätte man es kaum schreiben können.

Ich liebe, liebe hier alles - die Entwicklung der Protagonistin, die Nebencharaktere, das Setting uund Raphael! Das Buch bietet einem unglaubliche und doppelte Spannung, Intrigen, viele Geheimnisse und lässt einen um einen positiven Ausgang bangen.

Jeder der {Band eins} gerne gelesen hat, wird {Band zwei} lieben...
Und wer damals noch nicht überzeugt war, ja für den ist diese Lektüre Pflicht!!!!

Hat mir besser gefallen als schon der erste Band

Laura von Skyline Of Books ( 29.08.2018 12:14 )
„Aura – Der Verrat“ hat mir noch besser gefallen als der erste Band! Nachdem ich mich zu Beginn wieder an die Geschehnisse aus Band 1 erinnert hatte, konnte ich gelassen und problemlos in das dramatische Abenteuer dieses Bandes eintauchen. Er ist gespickt mit Schwierigkeiten und Überraschungen, mit tollen Entwicklungen der Protagonistin und mit sympathischen neuen Figuren. Das Ende macht mich ungemein ungeduldig, da ich am liebsten sofort wüsste, wie Hannahs Geschichte weitergeht.
Sehr gute 4 von 5 Sternen!
Schreibt einen Kommentar:

DATENSCHUTZ & Einwilligung für das Kommentieren auf der Website des Thienemann-Esslinger Verlags

Die Thienemann-Esslinger GmbH, Blumenstr. 36, 70182 Stuttgart, verarbeitet deine personenbezogenen Daten (Name, Email, Kommentar) zum Zwecke des Kommentierens einzelner Bücher oder Blogartikel und zur Marktforschung (Analyse des Inhalts). Rechtsgrundlage hierfür ist Ihre Einwilligung gemäß Art 6I a), 7, EU DSGVO, sowie § 7 II Nr.3, UWG.
Bist du noch nicht 16 Jahre alt, kannst du in diesem Fall keine rechtsgültige Einwilligung abgeben.
Mit der Eingabe deiner personenbezogenen Daten bestätigst du, dass du die Kommentarfunktion auf unserer Seite öffentlich nutzen möchtest. Deine Daten werden in unserem CMS Typo3 gespeichert. Eine sonstige Übermittlung z.B. in andere Länder findet nicht statt.
Sollte das kommentierte Werk nicht mehr lieferbar sein bzw. der Blogartikel gelöscht werden, ist auch dein Kommentar nicht mehr öffentlich sichtbar.
Wir behalten uns vor, Kommentare zu prüfen, zu editieren und gegebenenfalls zu löschen.
Deine Daten werden nur solange gespeichert, wie du es wünschst. Du hast das Recht auf Auskunft, auf Berichtigung, auf Löschung, auf Einschränkung der Verarbeitung, ein Widerspruchsrecht, ein Recht auf Datenübertragbarkeit, sowie ein Recht auf Widerruf Ihrer Einwilligung. Im Falle eines Widerrufs wird dein Kommentar von uns umgehend gelöscht. Nimm in diesen Fällen am besten über E-Mail, werbung@thienemann-esslinger.de, Kontakt zu uns auf. Du kannst uns aber auch einen Brief schicken. Du erhältst nach Eingang umgehend eine Rückmeldung. Dir steht, sofern du der Meinung bist, dass wir deine personenbezogenen Daten nicht ordnungsgemäß verarbeiten, ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde zu. Bei weiteren Fragen wende dich gerne an unseren Datenschutzbeauftragten, den du unter datenschutz@thienemann-esslinger.de erreichst.

Weiterempfehlen:


Weitere Titel dieser Serie


Das könnte euch auch interessieren