Thienemann-Esslinger

Logo
Die unendliche Geschichte

Ab 12 Jahre

480 Seiten

Format:
138 x 220 mm

ISBN:
978-3-522-17684-2

Preis:
19,99

Erscheinungstermin:
15.07.2004

Sofort lieferbar.
Lieferzeit 3-4 Werktage.

  • Gebundene Ausgabe

Michael Ende, Michael Kimmerle, Claudia Seeger

Die unendliche Geschichte

Der Welt-Bestseller von Michael Ende für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren.

Bastian Balthasar Bux entdeckt in einer Buchhandlung ein geheimnisvolles Buch, „Die unendliche Geschichte“. Begeistert nimmt er teil an den wilden Abenteuern des Helden Atréju und seinem gefährlichen Auftrag: Phantásien und seine Herrscherin, die Kindliche Kaiserin, zu retten. Zunächst nur Zuschauer, findet er sich unversehens selbst in Phantásien wieder. TU WAS DU WILLST lautet die Inschrift auf dem Symbol der unumschränkten Herrschaftsgewalt in Phantásien. Doch was dieser Satz in Wirklichkeit bedeutet, erfährt Bastian erst nach langem, mühevollem Suchen. Denn seine wahre Aufgabe ist es nicht, Phantásien zu beherrschen, sondern wieder herauszufinden. Wie aber verläßt man ein Reich, das keine Grenzen hat?


Extras & Events

Ein Satz ist wie eine Melodie

Michael Ende wäre gerne ein Seiltänzer gewesen und ohne Katzen konnte er nicht leben. Ein Gespräch mit dem Autor über das Schreiben und sich selbst!  mehr ...

Michael Ende und die Schildkröten

Habt ihr euch auch schon gefragt, warum in fast jedem Buch von Michael Ende eine Schildkröte vorkommt? Der Autor verrät es euch!  mehr ...

Leserstimmen

Wenn du unter 16 Jahre alt bist, darfst du hier leider kein Kommentar abgeben, da du keine rechtsgültige Einwilligung abgeben darfst.

Hoffnung auf den Buchhändler meines Vetrauens

E. ( 23.10.2017 18:02 )
Damals, als ich zum Studium gegangen bin, habe ich meine Kinderbücher an eine Kindereinrichtung weitergegeben. Es waren fast 300. Bücher sind schließlich nur Bücher, wenn sie gelesen bzw. vorgelesen werden. Nachdem ich vor kurzem das Hörbuch mit Rufus Beck (Eine ausgesprochen gute Version.) und das WDR-Hörspiel (Kennen Kinder das Wort Schopf wirklich nicht mehr?) gehört habe, wollte ich mir "Die unendliche Geschichte" wieder kaufen. Leider gab es nur die neue Auflage. Mal ganz ehrlich, wer hat sich die Schriftfarbe überlegt? Der Buchhändler, bei dem ich seit der Uni sämtliche Bücher, ob Fachbuch, Belletristik oder Poesie - ganz gleich welche Sprache, kaufe, versucht gerade für mich antiquarisch ein Buch mit den Illustrationen von Roswitha Quadflieg zu besorgen. Ich finde es schade, dass bei der Neuauflage nicht das, was gut war, beibehalten wurde. Kinder müssen ernst genommen werden und die Dinge, die wir ihnen in die Hand geben, damit sie im Kopf landen, sollten gut durchdacht sein. Deswegen bin ich einerseits traurig, weil "mein" Buch nicht mehr im Regal steht und andererseits froh, dass Kinder, die sonst die meines Erachtens viel schönere Ausgabe nie in die Hände bekommen hätten, sie nun doch lesen können. Sehr geehrte Mitarbeiter des Thienemann-Verlags, es werden andere Jubiläen kommen. Bitte, selbst, wenn es nur eine kleine Auflage ist, überdenken Sie, ob es sich nicht doch lohnt, das Original in Buchleinen gebunden nochmals aufzulegen. Oder Sie wagen etwas und versuchen John Howe als Illustrator zu gewinnen. "Die unendliche Geschichte" ist nämlich für Menschen egal welchen Alters. Wie beschrieb es Kästner doch gleich: "Die meisten Menschen legen ihre Kindheit ab wie einen alten Hut. Sie vergessen sie wie eine Telefonnummer, die nicht mehr gilt. Früher waren sie Kinder, dann wurden sie Erwachsene, aber was sind sie nun? Nur wer erwachsen wird und ein Kind bleibt, ist ein Mensch." Und ganz nebenbei bemerkt, im Netz kursiert manches Gerücht ob einer Neuverfilmung. Vielleicht traut sich endlich jemand, von mir aus in einem Mehrteiler, die doch sehr komplexe Handlung auf die Leinwand zu bringen. "Doch das ist eine andere Geschichte und soll ein andermal erzählt werden."

Die Unedliche Geschichte

Manja ( 30.11.2016 15:16 )
Hallo ! Habe noch einige Rohlinge Leder Buchumschläge Bücher Requisite die im Film verwendet wurden . Auch Bücher mit Büttenpapier . Alle für den Film hergestellt Vielleicht wissen Sie wer Interesse daran hätte . V.G . H.G. Manja

Die unendliche Geschichte

Eine Phantásienreisende ( 26.04.2016 19:29 )
Ich kann mich meinen Vorschreibern nur anschließen. Der neuen Ausstattung fehlt die Magie, so bleibe ich bei meiner Ausgabe, die nun schon über 30 Jahre auf dem Buchrücken hat.... Aber wünschen würde ich sie mir schon, die Ausgabe mit kupferfarbenem Einband.......

Ein Leser

( 12.02.2014 14:37 )
Ich kann "Roman" nur zustimmen: Die "Barockausführung" meiner alten Ausgabe aus den frühen 1990ern - mit den Quadflieg-Illustrationen - ist ein passender Paratext zur phantastischen Geschichte. Die aktuelle Ausgabe, in der die Felder der Schmuckinitialen schlichte, einfarbige "Kästen" sind, wirkt dagegen steril und um eine bedeutungstragende Komponente ärmer. Ein Buch ist mehr als (s)ein Text und für die nächste Auflage wünsche ich mir für die kommenden Lesergenerationen die Rückkehr der für das Buch m.E. sinnstiftenden Illustrationen (und wenn es - meinetwegen aus Gründen der Nutzungsrechte - auch nicht die ursprünglichen sind).

Thienemann Verlag

( 14.12.2011 14:48 )
Einen Klassiker muss man immer neuen Zielgruppen zugänglich machen. Deshalb haben wir 2004 zum 75. Geburtstag von Michael Ende und zum 25. Jubiläum der unendlichen Geschichte den Klassiker neu inszeniert. So wie man Theaterstücke oder Opern für die heutigen Zuschauer modern auf die Bühne bringt, ist es auch Bücher wichtig, sie neu ins Gespräch zu bringen.

Das haben wir mit der neuen Ausstattung getan.

Roman

( 12.12.2011 23:44 )
Michael Endes Unendliche Geschichte ist und bleibt ein Meisterwerk - aber wieso haben sie nicht mehr die wunderbare originale Auflage im Angebot? Mit den Quadflieg-Illustrationen, den 26 verzierten Buchstaben, und und und? Davon würde ich glatt zehn Stück nehmen! Und viele andere Phantasienreisende ebenso.
Schreibt einen Kommentar:

DATENSCHUTZ & Einwilligung für das Kommentieren auf der Website des Thienemann-Esslinger Verlags

Die Thienemann-Esslinger GmbH, Blumenstr. 36, 70182 Stuttgart, verarbeitet deine personenbezogenen Daten (Name, Email, Kommentar) zum Zwecke des Kommentierens einzelner Bücher oder Blogartikel und zur Marktforschung (Analyse des Inhalts). Rechtsgrundlage hierfür ist Ihre Einwilligung gemäß Art 6I a), 7, EU DSGVO, sowie § 7 II Nr.3, UWG.
Bist du noch nicht 16 Jahre alt, kannst du in diesem Fall keine rechtsgültige Einwilligung abgeben.
Mit der Eingabe deiner personenbezogenen Daten bestätigst du, dass du die Kommentarfunktion auf unserer Seite öffentlich nutzen möchtest. Deine Daten werden in unserem CMS Typo3 gespeichert. Eine sonstige Übermittlung z.B. in andere Länder findet nicht statt.
Sollte das kommentierte Werk nicht mehr lieferbar sein bzw. der Blogartikel gelöscht werden, ist auch dein Kommentar nicht mehr öffentlich sichtbar.
Wir behalten uns vor, Kommentare zu prüfen, zu editieren und gegebenenfalls zu löschen.
Deine Daten werden nur solange gespeichert, wie du es wünschst. Du hast das Recht auf Auskunft, auf Berichtigung, auf Löschung, auf Einschränkung der Verarbeitung, ein Widerspruchsrecht, ein Recht auf Datenübertragbarkeit, sowie ein Recht auf Widerruf Ihrer Einwilligung. Im Falle eines Widerrufs wird dein Kommentar von uns umgehend gelöscht. Nimm in diesen Fällen am besten über E-Mail, werbung@thienemann-esslinger.de, Kontakt zu uns auf. Du kannst uns aber auch einen Brief schicken. Du erhältst nach Eingang umgehend eine Rückmeldung. Dir steht, sofern du der Meinung bist, dass wir deine personenbezogenen Daten nicht ordnungsgemäß verarbeiten, ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde zu. Bei weiteren Fragen wende dich gerne an unseren Datenschutzbeauftragten, den du unter datenschutz@thienemann-esslinger.de erreichst.

Weiterempfehlen:


Das könnte euch auch interessieren