Thienemann-Esslinger

Logo
Die unerklärliche Logik meines Lebens

Ab 13 Jahre

512 Seiten

Format:
138 x 220 mm

ISBN:
978-3-522-20236-7

Übersetzt von:
Uwe-Michael Gutzschhahn

Preis:
16,99

Erscheinungstermin:
19.09.2017

Sofort lieferbar.
Lieferzeit 3-4 Werktage.

Benjamin Alire Sáenz

Die unerklärliche Logik meines Lebens

Sam war verdammt klug. Und sie wusste einfach Bescheid. Über alle möglichen Dinge. Sie fühlte die Dinge auch. O Mann, konnte Sam Dinge fühlen. Manchmal dachte ich, sie würde alles gleich für uns beide erledigen – das ganze Denken, das ganze Fühlen, das ganze Leben. Sam wusste, wer Sam war. Ich dagegen? Ich glaube, ich war mir nicht immer so sicher.

Sich gegenseitig auffangen – das haben Sal und seine beste Freundin Samantha bisher immer geschafft. Doch gelingt das auch im größten Chaos, wenn alles droht, auseinanderzubrechen? Das letzte Schuljahr stellt die Freundschaft der beiden auf eine harte Probe. Sam gerät an einen wirklich miesen Typen, während Sal verzweifelt versucht, nicht zu einem zu werden. Er hat das Gefühl, all das nicht zu sein, was Sam an ihm mag – und doch scheint ihre Freundschaft bedingungslos.


Pressestimmen

„Drei Jahre hat B. A. Sáenz seit seinem Erfolg „Aristoteles und Dante“ auf sich warten lassen. Jetzt ist er wieder da, philosophisch, tiefgründig und sprachlich meisterlich, wie man ihn kennt [...] Die unerklärliche Logik meines Lebens“ ist auch für Erwachsene ein guter Grund, einen Blick in die Jugendbuchabteilung ihrer Buchhandlung zu werfen.“

Buchkultur


„Leben heißt, sich einzulassen, seinen eigenen Faden aufzunehmen, auszuwählen. Es ist eine Reise zu sich selbst. Herantastend und intensiv. Und mit Gespür erzählt von Benjamin Alire Sáenz.“

Eselsohr


„Eine humorvolle, feinfühlige Geschichte über das Erwachsenwerden. Etwas Besonderes.“

Bücher-Magazin


„Vom nicht ganz einfachen Erwachsenwerden erzählt Benjamin Alire Sáenz in 'Die unerklärliche Logik meines Lebens'. Ähnlich wie in seinem großartigen Jugendbuch 'Aristoteles und Dante entdecken die Geheimnisse des Universums' passen die knappen, von pointierten Dialogen geprägten Sätze (von Uwe-Michael Gutzschhahn trefflich ins Deutsche übertragen) perfekt zum Lebensgefühl des Protagonisten. … Eine warmherzige, manchmal philosophisch angehauchte Geschichte, zum Weinen und zum Lachen!“

Stuttgarter Zeitung


„Ein feinfühliger Coming-Of-Age-Roman um Familie, Freundschaft, Liebe und die Frage nach dem wahren Selbst, humorvoll und warmherzig erzählt aus der Sicht von Sal.“

Familien-Welt


„Auch für Erwachsene ein guter Grund, einen Blick in die Jugendbuchabteilung ihrer Buchhandlung zu werfen.“

Buchkultur, Andrea Wedan


"Wer ein Faible dafür hat, über das Leben nachzudenken, der darf diesen Roman nicht verpassen."

Jugendbuchtipps.de, Ulf Cronenberg


"Eine hoch emotionale Geschichte über das magische Band, das Menschen miteinander verbindet."

Jugendzeitschrift Topic


"„Die unerklärliche Logik meines Lebens“ ist ein gelungenes Jugendbuch. Wer ruhige, tiefgründige Jugendbücher mag und wem der Stil des Autors gefällt, der sollte auf jeden Fall einen Blick riskieren – die Geschichte ist rundum gelungen und bietet einen schönen Einblick in die jugendliche Gefühls- und Gedankenwelt des Protagonisten."

Blog Like a Dream



Leserstimmen

Schreibt einen Kommentar:

Weiterempfehlen:


Das könnte euch auch interessieren