Thienemann-Esslinger

Logo
Herz Schlag Zeit

Ab 13 Jahre

272 Seiten

ISBN:
978-3-522-62102-1

Preis:
11,99

Erscheinungstermin:
13.09.2013

Sofort lieferbar.

  • E-Book epub/mobi

Christiane Radeke

Herz Schlag Zeit

Maria – Tessa – Marek. Ein unschlagbares Team. Verbunden durch Freundschaft und Liebe. Maria, die wirbelige, impulsive Halbgriechin. Tessa, die Stille, Introvertierte. Und Marek, der Einzelgänger, der sich den beiden Mädchen anschließt und das Trio komplett macht. Dann passiert etwas. Etwas, das das zerbrechliche Gefüge ins Wanken bringt, das Vertrauen erschüttert. Tessa versucht herauszufinden, was genau vorgefallen ist. Doch traut sie sich, die alles entscheidende Frage zu stellen? Von Freundschaft, Liebe und dem ganzen Leben


Leserstimmen

Wenn du unter 16 Jahre alt bist, darfst du hier leider keinen Kommentar abgeben, da du keine rechtsgültige Einwilligung abgeben darfst.

Lesenswert

Chrissi ( 07.03.2016 11:15 )
Dreiecksgeschichten sind immer schwierig. Ob es sich nun um Freundschaften oder Liebesbeziehungen handelt. Man weiß das. Und dennoch wünscht man den drei Hauptakteuren in dieser Geschichte, dass sie es packen. Für jeden von ihnen ist die Beziehung viel wert und hilft zum Leben. Aber sie ist großen Gefährdungen ausgesetzt.
Tessa lebt mit ihrer Mutter allein, was eigentlich ganz gut geht. Aber sie traut sich wenig zu und möchte am liebsten nie gesehen werden. Sie ist still, schüchtern, dunkelhaarig, klein, und zierlich. Ihre griechische Freundin Maria ist das genaue Gegenteil, sie ist reich und schön und es mangelt ihr keineswegs an Selbstbewusstsein. Die auffallende blonde Schönheit kann es sich leisten, vorlaut und impulsiv einiges zu riskieren, auch in der Schule. Und dann ist da noch Marek. Das Rätsel. Aber er schließt sich den beiden besten Freundinnen ungefragt an. Und so ziehen die 17-jährigen Gymnasiasten durch Berlin, regeln Schule und Freizeit zu dritt, amüsieren sich und probieren die Grenze zu verbotenem aus. Dann passiert etwas. Maria muss mit ihren Eltern nach Athen zurückziehen. Aber da ist noch etwas –
Mir hat das Buch gut gefallen. Man erfährt die Ereignisse auf dreierlei Weise: Tessas Tagebuch über die Ereignisse im Hier und Jetzt, durch das man auch ihre Sehnsucht nach Maria wahrnimmt, Tessas Erinnerungen an das vergangene Jahr und viele Chat-Protokolle zwischen Maria und Tessa, aus denen man so ganz allmählich die ganze Geschichte erfährt. Die Freundschaft der drei wird auf eine wirklich harte Probe gestellt. Und das, ohne dass etwas Spektakuläres passiert. Die lebensnahe Schilderung macht den Reiz des Buches aus. Ja, so könnte es gewesen sein, jeder kennt sowas. Aber nimmt es vielleicht nicht so einfühlsam wahr. Lesenswert.
Schreibt einen Kommentar:

DATENSCHUTZ & Einwilligung für das Kommentieren auf der Website des Thienemann-Esslinger Verlags

Die Thienemann-Esslinger GmbH, Blumenstr. 36, 70182 Stuttgart, verarbeitet deine personenbezogenen Daten (Name, Email, Kommentar) zum Zwecke des Kommentierens einzelner Bücher oder Blogartikel und zur Marktforschung (Analyse des Inhalts). Rechtsgrundlage hierfür ist Ihre Einwilligung gemäß Art 6I a), 7, EU DSGVO, sowie § 7 II Nr.3, UWG.
Bist du noch nicht 16 Jahre alt, kannst du in diesem Fall keine rechtsgültige Einwilligung abgeben.
Mit der Eingabe deiner personenbezogenen Daten bestätigst du, dass du die Kommentarfunktion auf unserer Seite öffentlich nutzen möchtest. Deine Daten werden in unserem CMS Typo3 gespeichert. Eine sonstige Übermittlung z.B. in andere Länder findet nicht statt.
Sollte das kommentierte Werk nicht mehr lieferbar sein bzw. der Blogartikel gelöscht werden, ist auch dein Kommentar nicht mehr öffentlich sichtbar.
Wir behalten uns vor, Kommentare zu prüfen, zu editieren und gegebenenfalls zu löschen.
Deine Daten werden nur solange gespeichert, wie du es wünschst. Du hast das Recht auf Auskunft, auf Berichtigung, auf Löschung, auf Einschränkung der Verarbeitung, ein Widerspruchsrecht, ein Recht auf Datenübertragbarkeit, sowie ein Recht auf Widerruf Ihrer Einwilligung. Im Falle eines Widerrufs wird dein Kommentar von uns umgehend gelöscht. Nimm in diesen Fällen am besten über E-Mail, werbung@thienemann-esslinger.de, Kontakt zu uns auf. Du kannst uns aber auch einen Brief schicken. Du erhältst nach Eingang umgehend eine Rückmeldung. Dir steht, sofern du der Meinung bist, dass wir deine personenbezogenen Daten nicht ordnungsgemäß verarbeiten, ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde zu. Bei weiteren Fragen wende dich gerne an unseren Datenschutzbeauftragten, den du unter datenschutz@thienemann-esslinger.de erreichst.

Weiterempfehlen:


Das könnte euch auch interessieren