Thienemann-Esslinger

Logo
Lasst uns schweigen wie ein Grab

Ab 13 Jahre

304 Seiten

Format:
135 x 215 mm

ISBN:
978-3-522-20199-5

Übersetzt von:
Eva Plorin

Preis:
12,99

Erscheinungstermin:
17.09.2014

Sofort lieferbar.
Lieferzeit 3-4 Werktage.

Julie Berry, Maximilian Meinzold

Lasst uns schweigen wie ein Grab

Als aus heiterem Himmel die Direktorin und ihr Bruder beim Sonntagsessen vor ihren Augen tot vom Stuhl fallen, haben die sieben Schülerinnen des St. Etheldra Mädcheninternats die Wahl: Entweder erzählen sie von den Todesfällen und werden nach Hause geschickt, oder sie vertuschen den Vorfall und haben die fantastische Chance, das Mädcheninternat selbst zu führen – ganz ohne die Kontrolle von Erwachsenen! Also schaufeln sie den beiden ein Grab im Garten und pflanzen einen hübschen Kirschbaum darauf. Doch das ist erst der Anfang. Für ihren Traum von der eigenen Schule verstricken sich die Mädchen in ein fulminantes Netz aus raffinierten Lügen, während der Mörder noch frei herumläuft … Eine skurrile Krimi-Komödie mit viel schwarzem Humor


Leserstimmen

Wenn du unter 16 Jahre alt bist, darfst du hier leider keinen Kommentar abgeben, da du keine rechtsgültige Einwilligung abgeben darfst.

Bin gespannt

Ch ( 25.10.2017 15:47 )
Wir haben das Buch aus Schullektüre ausgewelt und fanden die Beschreibung super nur wegen dem Preis kamen wir in überlegen haben es Fan doch genommen
Bin schon gespannt

Wunderbar skurril und mit bezauberndem Humor

Weltenwanderer ( 28.06.2016 21:12 )
Unglaublich erfrischend geschrieben und dem Stil des 19. Jahrhunderts angepasst. Julie Berry schreibt aus der auktorialen Perspektive, lässt aber zwischendurch auch mal die Gedanken des ein oder anderen Mädchens einfließen.

Die Mädchen sind (schätze ich) zwischen 12 und 16 Jahre alt und es ist ein wahres Vergnügen sie dabei zu beobachten, wie sie mit Verstand und einer großen Portion Glück versuchen, den widrigen Umständen auszuweichen. Sämtliche Steine werden ihnen dabei in den Weg geworfen und sie kommen kaum zur Ruhe, um einmal zu verschnaufen.
Dabei kommen auch ihre vielseitigen Ambitionen zum Tragen und so müssen sie sich im Nachweisen von Giften, Vortäuschen falscher Tatsachen und Ermitteln kriminalistischer Spuren beweisen, dass ihnen auf eine höchst reizende, und mit schwarzem Humor getränkte Weise gelingt.

Zum Schluss muss ich das Cover noch erwähnen, denn nur deshalb bin ich auf diese fantastische Geschichte aufmerksam geworden. Es strahlt genau das aus, was man im Buch erwarten darf: eine Bande zu allem entschlossener junger Damen, die in ihrer Improvisationskunst zu allem bereit sind, um zusammen zu bleiben.

Ein wunderbares Lesevergnügen :)

Super

Macey Mchenry ( 22.10.2015 06:38 )
Perfekt für Halloween! Unbedingt kaufen!

super

lisa <3 ( 18.04.2015 14:43 )
Ich finde das Buch super und konnte nie eine Pause machen mit dem Lesen. Es ist total spannend geschrieben und ich wollte immer wissen wie es ausgeht. Doch ich hab ein Problem: Ich muss über das Buch eine Buchvorstellung halten und habe noch nicht so viel über die Autorin herausgefunden. Könntet ihr mich ein bisschen über die Autorin informieren? Danke, schon mal im Vorraus.
Schreibt einen Kommentar:

DATENSCHUTZ & Einwilligung für das Kommentieren auf der Website des Thienemann-Esslinger Verlags

Die Thienemann-Esslinger GmbH, Blumenstr. 36, 70182 Stuttgart, verarbeitet deine personenbezogenen Daten (Name, Email, Kommentar) zum Zwecke des Kommentierens einzelner Bücher oder Blogartikel und zur Marktforschung (Analyse des Inhalts). Rechtsgrundlage hierfür ist Ihre Einwilligung gemäß Art 6I a), 7, EU DSGVO, sowie § 7 II Nr.3, UWG.
Bist du noch nicht 16 Jahre alt, kannst du in diesem Fall keine rechtsgültige Einwilligung abgeben.
Mit der Eingabe deiner personenbezogenen Daten bestätigst du, dass du die Kommentarfunktion auf unserer Seite öffentlich nutzen möchtest. Deine Daten werden in unserem CMS Typo3 gespeichert. Eine sonstige Übermittlung z.B. in andere Länder findet nicht statt.
Sollte das kommentierte Werk nicht mehr lieferbar sein bzw. der Blogartikel gelöscht werden, ist auch dein Kommentar nicht mehr öffentlich sichtbar.
Wir behalten uns vor, Kommentare zu prüfen, zu editieren und gegebenenfalls zu löschen.
Deine Daten werden nur solange gespeichert, wie du es wünschst. Du hast das Recht auf Auskunft, auf Berichtigung, auf Löschung, auf Einschränkung der Verarbeitung, ein Widerspruchsrecht, ein Recht auf Datenübertragbarkeit, sowie ein Recht auf Widerruf Ihrer Einwilligung. Im Falle eines Widerrufs wird dein Kommentar von uns umgehend gelöscht. Nimm in diesen Fällen am besten über E-Mail, werbung@thienemann-esslinger.de, Kontakt zu uns auf. Du kannst uns aber auch einen Brief schicken. Du erhältst nach Eingang umgehend eine Rückmeldung. Dir steht, sofern du der Meinung bist, dass wir deine personenbezogenen Daten nicht ordnungsgemäß verarbeiten, ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde zu. Bei weiteren Fragen wende dich gerne an unseren Datenschutzbeauftragten, den du unter datenschutz@thienemann-esslinger.de erreichst.

Weiterempfehlen:


Das könnte euch auch interessieren