Thienemann-Esslinger

Logo

Geschichten-Werkstatt

6 Fragen an Christian Berg

Feen sind kleine, süße Mädchen, die Gutes tun … Na ja, nicht immer. Manchmal sind es auch kleine Jungs – wie Rumpelröschen! Mit viel Mut und ganz ohne Zauber fliegt der Fee ins größte Abenteuer seines Lebens und versetzt damit das gesamte Märchenreich in Staunen.

Wie er zu dieser Buch-Idee gekommen ist verrät uns Autor Christian Berg im Interview.

Wie entstand die Idee zu Rumpelröschen?

Ich bin immer auf der Suche!

Und eines Tages suchte ich nach einer Figur, die geeignet wäre, dass ich sie auf der Bühne spiele und weil ich kein Zauberer sein wollte und keine gute Fee, entstand eben ein guter Fee.

Wer ist Rumpelröschen?


Ein Feenrich, ein Feenjunge, also ein Fee, mit Einmal-Zauberstab, den er aber nicht benutzt. Seine Ideen werden zum Zauber ...

Welche Figur aus dem linken östlichen Märchenreich ist dir besonders ans Herz gewachsen außer dem Fee?
 

Ich mag den Zwiesen, Boing sehr, der eigentlich ein Zwerg ist und immer, wenn er sich aufregt zum Riesen wird.

Welches ist dein Lieblingsmärchen?


Der Prinz und der Bettelknabe, von Mark Twain

Kann man bei „Tritt ein, bring Fantasie hinein, hier soll stets alles möglich sein“ von deinem Lebensmotto sprechen?


Bestimmt irgendwie, aber ich stelle lieber Zeiten unter ein Motto oder Situationen. Ein Motto für ein ganzes Leben, finde ich schwierig .
Aber als Märchenerfinder ist man schon so ein Alles-möglich-Macher und das ist schön.

Hast du einen Rat an alle Kinder?

Sie sollen es sich schön machen und an sich glauben, der Rest kommt von alleine ...

Kommentare

Wenn du unter 16 Jahre alt bist, darfst du hier leider keinen Kommentar abgeben, da du keine rechtsgültige Einwilligung abgeben darfst.

DATENSCHUTZ & Einwilligung für das Kommentieren auf der Website des Thienemann-Esslinger Verlags

Die Thienemann-Esslinger GmbH, Blumenstr. 36, 70182 Stuttgart, verarbeitet deine personenbezogenen Daten (Name, Email, Kommentar) zum Zwecke des Kommentierens einzelner Bücher oder Blogartikel und zur Marktforschung (Analyse des Inhalts). Rechtsgrundlage hierfür ist Ihre Einwilligung gemäß Art 6I a), 7, EU DSGVO, sowie § 7 II Nr.3, UWG.
Bist du noch nicht 16 Jahre alt, kannst du in diesem Fall keine rechtsgültige Einwilligung abgeben.
Mit der Eingabe deiner personenbezogenen Daten bestätigst du, dass du die Kommentarfunktion auf unserer Seite öffentlich nutzen möchtest. Deine Daten werden in unserem CMS Typo3 gespeichert. Eine sonstige Übermittlung z.B. in andere Länder findet nicht statt.
Sollte das kommentierte Werk nicht mehr lieferbar sein bzw. der Blogartikel gelöscht werden, ist auch dein Kommentar nicht mehr öffentlich sichtbar.
Wir behalten uns vor, Kommentare zu prüfen, zu editieren und gegebenenfalls zu löschen.
Deine Daten werden nur solange gespeichert, wie du es wünschst. Du hast das Recht auf Auskunft, auf Berichtigung, auf Löschung, auf Einschränkung der Verarbeitung, ein Widerspruchsrecht, ein Recht auf Datenübertragbarkeit, sowie ein Recht auf Widerruf Ihrer Einwilligung. Im Falle eines Widerrufs wird dein Kommentar von uns umgehend gelöscht. Nimm in diesen Fällen am besten über E-Mail, werbung@thienemann-esslinger.de, Kontakt zu uns auf. Du kannst uns aber auch einen Brief schicken. Du erhältst nach Eingang umgehend eine Rückmeldung. Dir steht, sofern du der Meinung bist, dass wir deine personenbezogenen Daten nicht ordnungsgemäß verarbeiten, ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde zu. Bei weiteren Fragen wende dich gerne an unseren Datenschutzbeauftragten, den du unter datenschutz@thienemann-esslinger.de erreichst.

Buch zum Beitrag