Thienemann-Esslinger

Logo

Geschichten-Werkstatt

Torsten Fink im Interview

Mit „Die Runenmeisterin“ hat Bestseller-Autor Torsten Fink sein erstes Fantasy-Buch für Jugendliche geschrieben. Im Interview erzählt er uns mehr über seine Inspiration und seinen Schreiballtag.

 

Lieber Herr Fink, was sind die Unterschiede beim Schreiben eines Jugendbuchs im Vergleich zu einem Fantasy-Roman für Erwachsene?

Grundsätzlich finde ich den Unterschied nicht so groß. Fantasy spricht ja in jedem Fall den Träumer in uns an, in jedem Alter. Natürlich geht jeder Leser mit eigenen Fragen und Erwartungen an ein Buch heran, und da verschieben sich mit dem Alter schon Dinge und Interessen. Das versuche ich, im Hinterkopf zu behalten.  
 

Wo lassen Sie sich inspirieren?

Gerne bei Spaziergängen am Mainzer Rheinufer, die aus irgendeinem Grund meistens im Café enden. Gute Einfälle habe ich oft auch im eigenen Bett, kurz vor dem Einschlafen. Vielleicht ist meine Matratze magisch?
Wenn Sie wissen wollen, wo ich meine Ideen herhole, ist das unterschiedlich. Da gibt es z.B. historische Ereignisse, Zeitungsmeldungen, Sagen und das wahre Leben. Aber manchmal verfolgen mich auch Ideen aus früheren Büchern von mir, die ich weiter ausbauen oder erkunden will. Das verformt sich während des Schreibens meist so weit, dass ich später oft selber nicht mehr weiß, wie ich auf eine bestimmte Idee gekommen bin. 
 

Haben Sie Rituale beim Schreiben bzw. müssen Sie immer am selben Ort schreiben?

Am liebsten schreibe ich zu Hause am Schreibtisch. Im Sommer bin ich zwar versucht, mich irgendwo in den Park zu setzen, aber das funktioniert einfach nicht. Ich brauche Ruhe, was nicht heißt, dass ich nicht manchmal Musik beim Schreiben höre.
 

Haben Sie Vorbilder aus dem realen Leben für Ihre Figuren im Buch?

Jein. Es kommt allerdings vor, dass ich bestimmte Charaktereigenschaften von Menschen, die ich kenne, bei Figuren verwende, es gab auch schon Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens, die sich mit etwas Mühe in meinen Büchern wiederfinden könnten, aber eher als Typus, nicht als Person. Später „besetze“ ich Charaktere in Gedanken mit Schauspielern, um mir besser vorstellen zu können, wie sie aussehen und reden.

Kommentare

Wenn du unter 16 Jahre alt bist, darfst du hier leider keinen Kommentar abgeben, da du keine rechtsgültige Einwilligung abgeben darfst.

DATENSCHUTZ & Einwilligung für das Kommentieren auf der Website des Thienemann-Esslinger Verlags

Die Thienemann-Esslinger GmbH, Blumenstr. 36, 70182 Stuttgart, verarbeitet deine personenbezogenen Daten (Name, Email, Kommentar) zum Zwecke des Kommentierens einzelner Bücher oder Blogartikel und zur Marktforschung (Analyse des Inhalts). Rechtsgrundlage hierfür ist Ihre Einwilligung gemäß Art 6I a), 7, EU DSGVO, sowie § 7 II Nr.3, UWG.
Bist du noch nicht 16 Jahre alt, kannst du in diesem Fall keine rechtsgültige Einwilligung abgeben.
Mit der Eingabe deiner personenbezogenen Daten bestätigst du, dass du die Kommentarfunktion auf unserer Seite öffentlich nutzen möchtest. Deine Daten werden in unserem CMS Typo3 gespeichert. Eine sonstige Übermittlung z.B. in andere Länder findet nicht statt.
Sollte das kommentierte Werk nicht mehr lieferbar sein bzw. der Blogartikel gelöscht werden, ist auch dein Kommentar nicht mehr öffentlich sichtbar.
Wir behalten uns vor, Kommentare zu prüfen, zu editieren und gegebenenfalls zu löschen.
Deine Daten werden nur solange gespeichert, wie du es wünschst. Du hast das Recht auf Auskunft, auf Berichtigung, auf Löschung, auf Einschränkung der Verarbeitung, ein Widerspruchsrecht, ein Recht auf Datenübertragbarkeit, sowie ein Recht auf Widerruf Ihrer Einwilligung. Im Falle eines Widerrufs wird dein Kommentar von uns umgehend gelöscht. Nimm in diesen Fällen am besten über E-Mail, werbung@thienemann-esslinger.de, Kontakt zu uns auf. Du kannst uns aber auch einen Brief schicken. Du erhältst nach Eingang umgehend eine Rückmeldung. Dir steht, sofern du der Meinung bist, dass wir deine personenbezogenen Daten nicht ordnungsgemäß verarbeiten, ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde zu. Bei weiteren Fragen wende dich gerne an unseren Datenschutzbeauftragten, den du unter datenschutz@thienemann-esslinger.de erreichst.

Buch zum Beitrag

Torsten Fink, Maximilian Meinzold

Die Runenmeisterin

Packender Fantasyroman des Bestsellerautors, Fortsetzung folgt im Frühjahr 2020!

Eher unfreiwillig landen die Zwillinge Ayrin und Baren beim kauzigen Runenmeister Maberic vom Hagedorn. Nun ziehen sie mehr ...

17,00€

Torsten Fink, Maximilian Meinzold

Die Runenmeisterin

Packender Fantasyroman des Bestsellerautors.

Eher unfreiwillig landen die Zwillinge Ayrin und Baren beim kauzigen Runenmeister Maberic vom Hagedorn. Nun ziehen sie mit ihm durchs Land und erlernen mehr ...

12,99€