Thienemann-Esslinger

Logo

Esslinger verlegt vor allem Bilderbücher und vierfarbig illustrierte Vorlesebücher. Eine starke Marke ist seit über 20 Jahren »Der kleine Rabe Socke«. Neben Wimmel- und Bilderbüchern erscheinen Märchensammlungen für jedes Alter. Bekannt ist Esslinger auch für seine nostalgischen Bücher: Aus dem riesigen Fundus von J. F. Schreiber und dem seit 1997 dazugehörenden Alfred Hahn's Verlag werden historische Bestseller wie »Etwas von den Wurzelkindern« und »Die Häschenschule« wieder aufgelegt.


Bekannt ist Esslinger auch für seine Reprints: Aus dem riesigen Fundus von J. F. Schreiber und dem seit 1997 dazugehörenden Alfred Hahn's Verlag werden historische Bestseller wie Sibylle von Olfers' Etwas von den Wurzelkindern, die dreidimensionalen Aufstellbücher von Lothar Meggendorfer und Die Häschenschule wieder aufgelegt.

Weitere Informationen zum J. F. Schreiber Verlag gibt's im J. F. Schreiber Museum.


Weiter zu:

Planet!