• Gratis Versand*
  • Lieferung 1-3 Werktage**
  • Bezahlmöglichkeiten
  • Geschenkeservice
  • Friedrich Hechelmann

    Friedrich Hechelmann (Jahrgang 1948) studierte an der Akademie der Bildenden Künste in Wien Malerei. Seine Bilder sprechen Kunstliebhaber auf der ganzen Welt an und sind begehrte Sammlerobjekte. Neben der Bibel und Boccaccios „Decamerone“ stattete er auch Michael Endes „Ophelias Schattentheater“ aus. In der Kunsthalle im Schloss Isny im Allgäu stellt er seine Werke aus.

    Bücher von Friedrich Hechelmann

    Momo

    von Michael Ende

    Weltbestseller, Klassiker, Kultbuch – für Mädchen und Jungen ab 12 Jahren

    Momo, ein kleines struppiges Mädchen, lebt am Rande einer Großstadt in den Ruinen eines Amphitheaters. Sie besitzt nichts als das, was sie findet oder was man ihr schenkt, und eine außergewöhnliche Gabe: Sie hört Menschen zu und schenkt ihnen Zeit. Doch eines Tages rückt das gespenstische Heer der grauen Herren in die Stadt ein. Sie haben es auf die kostbare Lebenszeit der Menschen abgesehen und Momo ist die Einzige, die der dunklen Macht der Zeitdiebe noch Einhalt gebieten kann ...

    Michael Endes Märchen-Roman voller Poesie und Herzenswärme über den Zauber der Zeit

    Ausgabe mit großartigen Bildern von Friedrich Hechelmann.

    weiterlesen
    Momo

    von Michael Ende

    Weltbestseller, Klassiker, Kultbuch – für Mädchen und Jungen ab 12 Jahren.

    Momo, ein kleines struppiges Mädchen, lebt am Rande einer Großstadt in den Ruinen eines Amphitheaters. Sie besitzt nichts als das, was sie findet oder was man ihr schenkt, und eine außergewöhnliche Gabe: Sie hört Menschen zu und schenkt ihnen Zeit. Doch eines Tages rückt das gespenstische Heer der grauen Herren in die Stadt ein. Sie haben es auf die kostbare Lebenszeit der Menschen abgesehen und Momo ist die Einzige, die der dunklen Macht der Zeitdiebe noch Einhalt gebieten kann ...

    Michael Endes Märchen-Roman voller Poesie und Herzenswärme über den Zauber der Zeit.

    Geschenkausgabe mit großartigen Bildern von Friedrich Hechelmann.

    weiterlesen
    Ophelias Schattentheater

    von Michael Ende

    Ophelia ist eine alte Dame, die früher eigentlich Schauspielerin werden wollte. Doch ihre Stimme war zu leise, und sie wurde eben Souffleuse. Eines Tages wird ihr Theater geschlossen. Auf der verlassenen Bühne lernt sie einen Schatten kennen. Er gehört zu niemandem und so nimmt Ophelia ihn auf. Schon bald gesellen sich immer mehr herrenlose Schatten sich zu ihr und Ophelia eröffnet ein eigenes Schattentheater. Gemeinsam reisen sie um die Welt. Bis Ophelia eines Tages einem ganz besonders großen Schatten begegnet, größer und dunkler als die anderen...

    weiterlesen

    Das könnte euch auch interessieren