• Gratis Versand*
  • Lieferung 1-3 Werktage**
  • Bezahlmöglichkeiten
  • Geschenkeservice
  • Pferdeliebe

    Auf dieser Seite dreht sich alles rund um Deine Leidenschaft: Pferde! 

    Du bist ein großer Fan von Nele Neuhaus? Perfekt, dann bist Du hier genau richtig. Auf dieser Seite erfährst Du mehr über die Welt von Elena und Charlotte und lernst die echten (Traum-)Pferde hinter den Geschichten von Nele Neuhaus kennen. 
    Außerdem tauchst Du in die spannende Welt von Zarah aus „Einfach Zarah'' ein. Du hast noch nicht von Zarah gehört? Na dann wird es höchste Zeit! Denn auch mit dem flippigen Großstadtmädchen Zarah ist es alles andere als langweilig. 

     

    Neben den Geschichten und exklusiven Eimblicken erwarten Dich tolle Infos und Tipps rund ums Pferd, DIY-Ideen, Gewinnspiele und vieles vieles mehr. Viel Spaß beim Entdecken!

     

    Kennst Du schon Mina Teicherts neue Pony-Reihe „Einfach Zarah''?

    Wusstest Du, dass Mina Teichert selbst auf einem Hof in Norddeutschland lebt und Ponyfohlen hat, die nicht nur sehr süß aussehen, sondern auch jede Menge Chaos anstellen. Die Autorin kennt daher auch aus erster Hand die allerbesten Pferde-Geschichten und weiß genau, von was sie spricht. 

    Mach mit beim großen Gewinnspiel
    Einfach Zarah!
    Ponyflüstern für Anfänger

    von Mina Teichert

    Der Traum aller Pferde-Mädchen: Ein knuffiges Pony-Fohlen zum Verlieben – lustig erzählt von Mina Teichert

    Ausgerechnet Zarah, die angehende Modedesignerin, strandet mit ihrer Mama bei Opa Heinz auf dem Bauernhof! Was für eine fremde Welt für sie! Als Jasper – das zu klein geborene Pony von Tigerscheckstute Zimtschnecke – in ihr Leben plumpst, ist Zarah plötzlich als Fläschchengeberin gefragt. Gut, dass ihre neue Mitschülerin Jantje über Pferde besser Bescheid weiß als Google und Zarah mit Rat und Tat zur Seite steht. Gemeinsam zeigen sie den hochnäsigen Reitermädchen, dass man auch rückwärts durchs Leben reiten kann, wenn es die Umstände erfordern.

    weiterlesen
    NetGalley, Melanie Wischnewski

    "Eine Geschichte für alle, die freche und vorlaute Mädchen, die das Herz am richtigen Fleck haben mögen und nebenbei etwas über Pferde erfahren möchten. Ich habe mich gut unterhalten gefühlt und bin gespannt, was Zarah und Jantje noch erleben werden."

    Einfach Zarah!
    Volle Nuss mit Ponykuss

    von Mina Teichert

    Der Traum aller Pferde-Mädchen: Sommerferien auf dem Reiterhof mit Pferde-Theater

    Endlich kann Zarah sich modetechnisch austoben: Supereber Eberhard und die Ponys werden von ihr mit tollen Kostümen ausgestattet und der große Auftritt von Zarah und Zimtschnecke beim Sommertheater ist geritzt. Doch dann treibt ein Teufel im See sein Unwesen. Wie unheimlich! Zarah und Jantje geben alles, um dem Teufel Beine zu machen und den eingebildeten Reitermädchen die Hörner aufzusetzen ...

    weiterlesen
    NetGalley, Nicole Hoyme

    "Wer den ersten Teil geliebt hat wird auch diesen toll finden."

    Pferdewissen

    Minas Fohlen-ABC

    Jedes neugeborene Wesen ist ein kleines Wunder. Und gerade Fohlen lassen das Herz jedes Reitermädchens schnell höherschlagen. Da Fohlen zumeist sehr schnell große und starke Tiere werden, ist es wichtig ihnen im ersten Jahr ein paar wichtige Dinge beizubringen. In dem Fohlen-ABC erklärt Dir Mina Teichert, was man kleinen Fohlen unbedingt schon früh beibringen sollte.


    Wusstest Du, dass Nele Neuhaus begeisterte Reiterin ist und selbst Pferde hat? In ihren Geschichten um Elena und Charlotte hat sie sich davon immer wieder inspirieren lassen. Hier zeigen wir Dir nun Bilder der echten Pferde aus den Elena- und Charlotte-Geschichten.

    Q&A mit Nele Neuhaus
    Charlottes Traumpferd
    Mit Fotos und Notizen von Nele Neuhaus

    von Nele Neuhaus

    Ein spannendes Pferde-Abenteuer von Nele Neuhaus. Charlottes Traumpferd - Band 1, im Großformat mit Fotos der Original-Schauplätze und Notizen der Spiegel-Bestseller-Autorin!

    Als Charlottes Pflegepferd Gento verkauft wird, ist sie am Boden zerstört. Nie wieder will sie reiten – bis sie auf der französischen Insel Noirmoutier ihr Pferdeparadies findet. So hat Charlotte sich die Ferien gewünscht: Den Strand entlanggaloppieren, mit dem Wind in den Haaren. Und dann begegnet sie ihrem Traumpferd – Won Da Pie. Nur leider ist er völlig verängstigt. Ob Charlotte sein Vertrauen gewinnen und ihn dazu bringen kann, mit ihm das wohl gefährlichste Abenteuer ihres Lebens zu bestehen?  

    weiterlesen

    Autoreninterview

    Interview mit Nele Neuhaus

    Wann schrieb Nele Neuhaus ihr erstes Buch? Und wie kam sie zum Thema Pferde? Hier verrät es die Autorin.

    Elena – Ein Leben für Pferde
    In letzter Sekunde

    von Nele Neuhaus

    Der siebte Band der Pferdebuch-Erfolgsserie von Bestseller-Autorin Nele Neuhaus

    Durch Zufall entdecken Elena und Melike bei einem Ausritt zwei völlig verwahrloste Pferde. In einer waghalsigen Aktion retten sie die beiden Tiere in letzter Sekunde vor dem Schlachter. Während Elena den Fuchswallach Priamos in ihr Herz schließt, erfährt sie den Grund für seinen schlechten Zustand: Sein Besitzer ist unter mysteriösen Umständen gestorben. Als Melike und Elena Hinweise auf ein Verbrechen entdecken, beginnen sie auf eigene Faust Nachforschungen anzustellen und geraten dabei in größte Gefahr. Doch das ist nicht das einzige Problem, das Elena beschäftigt: Farid bekommt von einem großen Fußballverein ein Angebot, das er nicht ausschlagen kann – dafür muss er allerdings in eine andere Stadt ziehen. Kann ihre Beziehung über diese Distanz hinweg überhaupt bestehen?

    weiterlesen

    Fotos von den echten Pferden aus „Elena″ und „Charlottes Traumpferd″

    Die Sprache der Pferde

    Drehbare Stimmungsanzeiger

    Die Ohren eines Pferdes nehmen nicht nur Geräusche wahr, sie sagen auch sehr viel über seine Stimmung aus. Sind sie gespitzt und nach vorne gerichtet, ist dein Liebling aufmerksam. Deuten die Ohren flach nach hinten, ist Vorsicht geboten. Dein Pferd zeigt dir damit, dass ihm irgendetwas nicht gefällt. Bewegen sich die Ohren hin und her, hört dein tierischer Freund genau zu, was in seiner Umgebung vor sich geht. Und ist dein Vierbeiner schließlich müde, gönnt er auch seinen Lauschern eine Pause und lässt sie entspannt zur Seite hängen.

    Hoch, höher, am höchsten

    Mit ihrem Schweif können Pferde nicht nur prima Fliegen verscheuchen, sie geben ihren Artgenossen und uns Menschen damit auch zu verstehen, wie aktiv und wachsam sie sind. Je höher der Schweif, desto aufgeregter ist dein Liebling. Bei großer Angst klemmen Pferde ihren Schweif auch schon mal zwischen die Beine – ähnlich wie Hunde ihren Schwanz.

    Aus der Welt von Elena

    Charlottes Traumpferd