• Gratis Versand*
  • Lieferung 1-3 Werktage**
  • Bezahlmöglichkeiten
  • Geschenkeservice
  • Unsere Social-Media-Netiquette

    Wir freuen uns sehr über den regen Austausch zu unseren Büchern, Autor*innen und Figuren in den sozialen Netzwerken. Damit sich alle in unserer stetig wachsenden Community wohlfühlen, haben wir im Rahmen dieser Netiquette einige grundsätzliche Regeln festgehalten.

     

    • Auch in den sozialen Netzwerken gelten die Regeln der Höflichkeit. Jeder Kommentar und jede Nachricht werden gelesen. Bitte schreibe nur Dinge, die Du auch im persönlichen Gespräch sagen würdest. 
    • Jeder darf seinen Standpunkt vertreten, solange dies angemessen und sachlich geschieht. Achte darauf, dass Deine Beiträge wertschätzend und konstruktiv sind und verzichte in jedem Fall auf Schimpfworte. Unsachliche oder beleidigende Kommentare haben bei uns keinen Platz.  
    • Das Internet vergisst nicht! Kommentare sind auch Jahre später noch nachzulesen. Es lohnt sich, vor der Veröffentlichung kurz nachzudenken, ob man das Geschriebene auch wirklich teilen möchte. 
    • Ironie ist in schriftlicher Form oft schwer zu verstehen. Drücke Dich unmissverständlich aus und verwende, wenn nötig Emoticons, um deine Aussage zu verdeutlichen. 
    • Bei fremden Inhalten (Zitate, Bilder, Grafiken, Innenansichten) muss aus urheberrechtlichen Gründen immer die Quelle genannt werden.  

     

    Wir behalten uns vor, Beiträge und Kommentare, die gegen unsere Netiquette verstoßen, zu entfernen. Hierzu gehören: 

    • Jede Form der Diskriminierung oder Diffamierung von Menschen oder Gruppen aufgrund von Alter, Einschränkungen, Geschlecht, sexueller Orientierung und Identität sowie Herkunft und Religion, ebenso wie Beleidigungen, Beschimpfungen oder entwürdigende Äußerungen. 

    • Rechtswidrige Inhalte (jugendgefährdende Aussagen, Äußerungen, die gegen Persönlichkeitsrechte verstoßen, Inhalte, die Urheberrechte oder den Datenschutz Dritter verletzen). 

    • Nicht themenbezogene Beiträge, die kommerzielle Botschaften, Wahl- oder Parteienwerbung, Aufrufe zu Demonstrationen, Kampagnen oder Petitionen behandeln sowie Spam jeglicher Art. 

    • Ehrverletzende oder geschäftsschädigende Behauptungen, die nicht belegt werden können. 

     

    Wir behalten uns weiterhin vor, wiederholt negativ auffallende Nutzer zu sperren und ihre Beiträge nicht nur zu entfernen, sondern auch zu melden.  

    Wir wünschen Euch viel Spaß und anregende Diskussionen auf unseren Social-Media-Profilen!  
     
    Euer Thienemann-Esslinger Verlag