• Gratis Versand*
  • Lieferzeit 1-3 Werktage**
  • Bezahlmöglichkeiten
  • Geschenkeservice
  • Judith Ruyters

    Judith Ruyters wuchs in Ratingen/NRW auf und studierte Anglistik und Germanistik. Seit 2004 ist sie freie Lektorin und seit 2009 freischaffend als Autorin, Bearbeiterin und Regisseurin für Rundfunk und Verlage tätig.

    Bücher von Judith Ruyters

    Der Räuber Hotzenplotz
    Räuber Hotzenplotz Geschenkpaket für die Schule

    von Otfried Preußler

    Das tolle Paket mit der Räuber-Hotzenplotz-Ausgabe extra für Leseanfänger, dem bunten Hotzenplotz-Rätselbuch und der praktischen Stiftebox mit Preisvorteil ist das perfekte Geschenk für den Schulanfang.

    Kenn ich, lieb ich, les ich: Der berühmte Kinderbuchklassiker jetzt für Leseanfänger in einfacher Sprache und mit vielen Rätseln und Bildern
    Der Räuber Hotzenplotz ist ein ganz schöner Schurke: Er hat Großmutters Kaffeemühle gestohlen. Kasperl und sein Freund Seppel wollen den Räuber unbedingt fangen! Sie haben auch schon eine Idee, wie sie ihn in eine Falle locken können: mit einer Kiste voll Gold. Doch ihr Plan geht schief und unglücklicherweise geraten sie nicht nur in die Hände vom Räuber Hotzenplotz, sondern auch in die vom bösen Zauberer Petrosilius Zwackelmann. Kasperl und Seppel müssen sich etwas einfallen lassen!

    Potz Schwefel – mit diesem Rätselbuch kommt garantiert keine Langeweile auf. In über 100 kniffligen Räuberrätseln können Kinder Bilderpaare finden, Irrgärten durchqueren, Bilder ausmalen, Puzzleteile ergänzen und Schattenbilder zuordnen. Damit beim Rätseln garantiert niemand stört, gibt’s das original Hotzenplotz-Türschild und einen furchteinflößenden Räuberbart zum Ausschneiden gleich dazu!

    Die Räuber Hotzenplotz Spardose und Stiftebox von Werkhaus
    Ruckzuck kann man die Spardose in eine Stiftebox verwandeln. Dafür muss man nur die Gummis lösen, den Deckel abnehmen und den Einsatz für die Stifte in die Box stellen. Ein schönes Geschenk für alle kleinen und großen Räuber, die den Kinderbuch-Klassiker lieben und ihre Goldmünzen oder Erpresserbriefstifte stilecht aufbewahren möchten.

    weiterlesen
    Kleine Lesehelden
    Die kleine Hexe

    von Otfried Preußler

    Kenn ich, lieb ich, les ich: Der berühmte Kinderbuchklassiker jetzt für Leseanfänger in einfacher Sprache und mit vielen Rätseln und Bildern

    Die kleine Hexe ist eindeutig zu jung, um mit den großen Hexen in der Walpurgisnacht auf dem Blocksberg zu tanzen. Doch das ist ihr egal: Sie springt auf ihren Besen und vergnügt sich auf dem Brocken. Dass die Hexe Rumpumpel sie erwischt und sie zur Oberhexe zerrt, damit hat die kleine Hexe nicht gerechnet. Die Oberhexe nimmt ihr nicht nur den Besen ab, sondern auch das Versprechen, eine gute Hexe zu werden! Jetzt muss die kleine Hexe zeigen, was sie kann!

    Ebenfalls in der Reihe Kleine Lesehelden erschienen:

    • "Der Räuber Hotzenplotz" von Otfried Preußler
    • "Der kleine Siebenschläfer kommt in die Schule" von Sabine Bohlmann
    • "Milla und die sehr gefräßige Schule" von Ralph Caspers
    weiterlesen
    Kleine Lesehelden
    Der Räuber Hotzenplotz

    von Otfried Preußler

    Kenn ich, lieb ich, les ich: Der berühmte Kinderbuchklassiker jetzt für Leseanfänger in einfacher Sprache und mit vielen Rätseln und Bildern

    Der Räuber Hotzenplotz ist ein ganz schöner Schurke: Er hat Großmutters Kaffeemühle gestohlen. Kasperl und sein Freund Seppel wollen den Räuber unbedingt fangen! Sie haben auch schon eine Idee, wie sie ihn in eine Falle locken können: mit einer Kiste voll Gold. Doch ihr Plan geht schief und unglücklicherweise geraten sie nicht nur in die Hände vom Räuber Hotzenplotz, sondern auch in die vom bösen Zauberer Petrosilius Zwackelmann. Kasperl und Seppel müssen sich etwas einfallen lassen!

    Ebenfalls in der Reihe Kleine Lesehelden erschienen:

    • "Die kleine Hexe" von Otfried Preußler
    • "Der kleine Siebenschläfer kommt in die Schule" von Sabine Bohlmann
    • "Milla und die sehr gefräßige Schule" von Ralph Caspers
    weiterlesen