• Gratis Versand*
  • Lieferung 1-3 Werktage**
  • Bezahlmöglichkeiten
  • Geschenkeservice
  • Robert Starling

    Robert Starling hat schon zu Schulzeiten gerne Figuren gekritzelt, seitdem hat er nicht mehr damit aufgehört. Heute lebt und arbeitet er in Bristol, und wenn er nicht gerade neue Charaktere zeichnet oder Geschichten zu Papier bringt, findet man ihn beim Bildhauen, beim Kaffee brühen oder in der Küche auf der Suche nach etwas Essbarem. "Gemeinsam sind wir stark" ist nach "Kleiner Drache - große Wut" und "Kleiner Drache will der Größte sein" sein drittes Buch.

    Bücher von Robert Starling

    Gemeinsam sind wir stark

    von Robert Starling

    Nur zusammen können wir es schaffen! Ein tierisch humorvolles Bilderbuch über Freiheit und Freundschaft für Kinder ab 3 Jahren.
    Die Bauernhoftiere fühlen sich zu Hause pudelwohl, nur die Gänse sind total genervt. Wieso müssen die anderen ständig zu ihnen über die Teichbrücke kommen? Alleine ist doch alles viel schöner. Also was tun? Na klar, die Brücke abbauen! Aber schnell merken die Gänse: Das ist auch nicht das Gelbe vom Ei, denn bald kommen die hungrigen Füchse … Wer wird ihnen jetzt helfen?

    weiterlesen
    Kleiner Drache – große Wut

    von Robert Starling

    Finn zeigt, wie man Dampf ablässt. Kleine Drachen können das!

     

    Finn kann Feuer spucken: klar, er ist ja auch ein Drache. Doch Finn spuckt immer dann Feuer, wenn er wütend ist. Und er ist oft wütend.

    Beim Mittagessen, wenn es blöde Erbsen statt Pudding gibt. Oder beim Spielen mit den Freunden, wenn Finn nur im Tor stehen darf. Seine Freunde haben es aber bald satt, Finn muss eine Lösung finden. Doch mit einem feuerfesten Trick lernt der kleine Drache ganz schnell, nicht mehr gleich in die Luft zu gehen ...

    weiterlesen
    Kleiner Drache will der Größte sein

    von Robert Starling

    Liebevolles Bilderbuch zum Thema „Immer der Beste sein wollen“ für Kinder ab 3 Jahren.

    Finn ist mächtig aufgeregt, denn er fährt ins Ferienlager! Sein größter Wunsch: dass alle ihn mögen. Beim Feuerspucken, beim Lagerbauen und bei der Schatzsuche: Überall versucht Finn, die Drachenkinder zu beeindrucken und drängelt sich frech nach vorne. Den anderen gefällt das gar nicht ... Aber dann findet Finn doch noch einen neuen Weg … Denn jedes Drachenkind ist gut so, wie es ist!

    weiterlesen
    Kleiner Drache wird großer Bruder

    von Robert Starling

    Ein neues Geschwisterchen bekommen: einfühlsames Bilderbuch über den kindgerechten Umgang mit Ängsten und Eifersucht

    Als seine kleine Schwester aus dem Ei schlüpft, steht Finns Welt Kopf. Auf einmal haben seine Eltern nur noch Augen für Baby Fine. Niemand kümmert sich mehr um ihn. Der kleine Drache hat ein ganz blödes Gefühl im Bauch, bis sein Papa ihm zeigt, wie sehr die kleine Fine ihren großen Bruder braucht. Und Finn wird bewusst, dass in der Drachenfamilie jetzt noch ein Herz mehr für ihn schlägt …

    Eine liebevolle Geschichte, die einfühlsam den Umgang mit schwierigen Gefühlen bei einem Geschwisterkind beschreibt. Dabei wird klar: Es ist vollkommen okay, Ängste zu haben und eifersüchtig zu sein. Um die Rolle als großer Bruder annehmen zu können, muss man nur darüber sprechen. Auch der kleine Drache vertraut sich seinem Papa an, um schließlich zu begreifen, dass die Eltern ihn immer noch genauso lieben und eine kleine Schwester zu haben, ein großes Glück ist.

    weiterlesen

    Das könnte euch auch interessieren