• Gratis Versand*
  • Lieferzeit 1-3 Werktage**
  • Bezahlmöglichkeiten
  • Geschenkeservice
  • Heike Eva Schmidt über ihre genial lustige Krimikomödie

    Einblicke

    Mit viel Witz und Kreativität ermittelt die lustige Lama-Gang um Petersilie, Einstein und Vokuhila und beweist so einiges an tierischen Detektiv-Sinn. Wir haben der Autorin Heike Eva Schmidt ein paar Fragen gestellt ... und lamastarke Antworten bekommen.

    Wie bist du eigentlich auf die Idee gekommen, eine Krimikomödie mit Lamas als Hauptrollen zu schreiben?

    Ich bin beim Spazierengehen an einer Lama-Koppel vorbeigekommen. Dort standen etwa ein halbes Dutzend Lamas und Alpakas und haben sehr (!) aufmerksam verfolgt, was da um sie herum passierte. Das sah sehr witzig und süß aus. "Sieht aus wie eine Lama-Polizei" war mein erster  spontaner Gedanke. Den habe ich dann weitergesponnen und bin auf die Idee gekommen, dass drei Lamas eine Detektiv-Bande gründen könnten, um  ihren Hausmenschen zu helfen als bei denen eingebrochen wird. Die "Lama Gang" war geboren!

     

    Haben Vokuhila, Petersilie und Einstein echte Vorbilder?

    Lama-logo! Auf einem Alpaka-Hof bei mir in der Nähe wohnt die Gang, aber das ist geheim! Zum Schutz ihrer Persönlichkeit habe ich daher die Namen verändert. Aber "Fuchur" ist ein genauso begeisterter Küsser wie Vokuhila. Aber auch Einstein und Petersilie haben mir schon viele Ideen eingeflüstert!

    Die drei klopfen ja eine Menge lustiger Sprüche in den Büchern. Hast du einen Lieblingsspruch oder eine Lieblings-Lama-Weisheit?

    "Ist mal Drama, kuschel ein Lama, danach ist alles kein Problama". Ich hab's auch schon ausprobiert - es funktioniert!

     

    Wenn du für einen Tag ein Lama sein könntest, was würdest du tun?

    Ich würde auf alle Alltags-Pflichten spucken, mir eine große Portion Knabbermüsli gönnen und alle mit meiner tollen Wolle und dem seelenvollen Lama-Blick verzaubern!

     

    Im ersten Teil legen die drei einem Dieb das Handwerk, wie geht es im 2. Teil, der kürzlich erschienen ist, weiter?

    Ihr zweiter Fall führt die Lama-Detektive auf einen Tierschutzhof, der in großer Gefahr ist. Einstein und Petersilie müssen dabei nicht nur Esel und Pony vor hinterhältigen Bösewichten beschützen, sondern sich auch Vokuhila kümmern. Der sich nämlich in Dromedar Dafne verknallt, schwebt auf "Wolle 7" - und stellt daher allerhand Unsinn an.

    Das könnte Dich auch interessieren

    Ein Fall für alle Felle

    von Heike Eva Schmidt

    Sherlock Holmes war gestern – jetzt kommt die Lama-Gang!

    Aufregung auf Gut Erlenbach! Ein neues Lama zieht auf dem Bauernhof ein: Vokuhila - das dritte im Bunde. Die schneeweiße Petersilie und Einstein, hell-dunkelbraun gefleckt, schließen die Frohnatur schnell ins Herz. Als ihre Hausmenschen Hilfe brauchen, weil auf Gut Erlenbach ein Dieb sein Unwesen treibt, ist für die Lamas spucke-klar: Sie werden gebraucht! Kurzerhand gründen die drei Tiere die „Lama-Gang“ und begeben sich auf eine heiße Spur. Wird es den felligen Detektiven gelingen, den Dieb zu entlarven und ihren ersten Fall zu lösen?

    weiterlesen
    ekz Bibliotheksservice, Christina Hellemann

    "Sehr amüsant sind vor allem die Gespräche der Lamas, zumal ihre Charaktere sehr unterschiedlich sind: Einstein ist klug, Petersilie ein Drama-Lama und Vokuhila nicht der Hellste, aber einfach liebenswert. Dennoch sind sie gute Freunde und nur gemeinsam unschlagbar. [...] [D]ieses Trio [ist] ein Gewinn für jeden Bestand, das hoffentlich noch viele weitere Fälle lösen wird."

    Auf Wolle 7

    von Heike Eva Schmidt

    Ein Abenteuer, drei Lamas und tierisch viel Liebe

    Vokuhila hat sich in Dafne verliebt, ein Dromedar, das auf einem Tierschutzhof lebt. Petersilie schäumt vor Eifersucht und auch Einstein ist nicht begeistert von der Schwärmerei seines Kumpels. Doch als die tierischen und menschlichen Bewohner dort bedroht werden, ist spuckeklar, dass die drei Lamas den Fall übernehmen. Mit ihrem Detektiv-Spürsinn gelingt es der wuscheligen Gang, einen skrupellosen Immobilienhai zu stellen. Jetzt müssen sie nur noch Vokuhila davon abhalten, mit Dafne in die Ferne zu ziehen …

    Ein spannender neuer Fall für die Lama-Gang.

    In dieser Serie bisher erschienen:

    Lama-Gang. Mit Herz & Spucke: Ein Fall für alle Felle (Bd. 1)

    Begeisterte Stimmen:

    „Zum Brüllen komisch! Ein absoluter Lesetipp, nicht nur für Lamafans!“

    „Ein ungewöhnliches Detektiv-Trio, welches beim (Vor-)Lesen sofort ans Herz wächst und dank frecher Dialoge für Unterhaltung sorgt.“

    weiterlesen
    ekz Bibliotheksservice, Bärbel Welke

    "[...] sehr humorvoll, leicht zu lesen, spannend und unterhaltsam beschrieben. Ein herrliches Cover, witzige Illustrationen, übersichtliche Kapitel und ein Rezept am Ende vervollkommnen diesen Lesespaß für die ganze Familie."