Thienemann-Esslinger

Logo
Gesa Schwartz

Gesa Schwartz

Gesa Schwartz wurde 1980 in Stade geboren. Sie hat Deutsche Philologie, Philosophie und Deutsch als Fremdsprache studiert. Ihr besonderes Interesse galt seit jeher dem Genre der Phantastik. Nach ihrem Abschluss begab sie sich auf eine einjährige Reise durch Europa auf den Spuren der alten Geschichtenerzähler. Für ihr Debüt „Grim. Das Siegel des Feuers“ erhielt sie 2011 den Deutschen Phantastik Preis in der Sparte Bestes deutschsprachiges Romandebüt. Zurzeit lebt sie in der Nähe von Hamburg in einem Zirkuswagen.

www.gesa-schwartz.de

Facebook-Seite von Gesa Schwartz

Bücher von Gesa Schwartz

Geisterstunde

Ralf Leuther, Rainer Wekwerth, Benedikt Beck

Geisterstunde

Gänsehaut und Grusel pur: schaurig-schöne Geschichten von Bestseller-Autoren wie Rainer Wekwerth und Sabine mehr ...

Emily Bones

Gesa Schwartz

Emily Bones

Ein Schmöker mit atmosphärischem Setting und eine Geschichte, die Tim Burton verfilmen würde

Emily glaubt zu mehr ...

Emily Bones

Gesa Schwartz, Felicitas Horstschäfer

Emily Bones

Ein Schmöker mit atmosphärischem Setting und eine Geschichte, die Tim Burton verfilmen würde

Emily glaubt zu mehr ...