Thienemann-Esslinger

Logo
Arne Sommer

Arne Sommer

Arne Sommer wurde 1970 in Itzehoe geboren. Nach dem Abi hat er vieles versucht – Uni, Theater, Kurzfilme, Katastrophenschutz – und ist beim Schreiben hängen geblieben. An Filmhochschulen in Deutschland, England und den USA hat er Drehbuchschreiben studiert. Seit 1997 arbeitet er für Fernsehen und Kino (z.B. „Polizeiruf 110: Abseitsfalle“ oder „Klassentreffen“, beide ARD), seit 2004 schreibt er auch Hörspiele („Peter Lundt: Blinder Detektiv“) und Bücher. Er lebt mit seiner Familie in Lübeck, liebt Fernsehserien auf DVD und reist gerne. "Familiensache" ist sein erster Roman in der Reihe "Labyrinthe-Krimis" bei Thienemann.

http://www.arnesommer.de

Bücher von Arne Sommer

Duplex

Arne Sommer

Duplex

Als Kind haben ihn seine Eltern für verrückt gehalten, weil er behauptet hat, eine Stimme zu hören. Aus einer mehr ...